Positionierung und Interaktion | Buch | sack.de

Positionierung und Interaktion



Simulation wettbewerblicher Positionierungsprozesse

1999, 240 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 344 g
ISBN: 978-3-8244-7026-6
Verlag: Deutscher Universitätsverlag


Positionierung und Interaktion

Der Autor entwickelt ein dynamisches Positionierungsmodell, das die lokalen Interaktionen der Wettbewerber über eine Sequenz von Perioden aufzeigt. Die Simulation dieser Interaktionen verdeutlicht die individuellen Positionierungspfade der Wettbewerber und die Entwicklung des Marktes.

Autoren/Hrsg.


weitere Mitwirkende

Weitere Infos & Material


Ökonomische Positionierungsmodelle - Positionierungsmodelle der Marketingforschung - Integrative Positionierungsmodelle - Spieltheorie, Dynamik und Interaktion - Zelluläre Automaten - Simulation von Positionierungsprozessen im ein- und zweidimensionalen Produktmarktraum


Roth, Stefan
Dr. Stefan Roth war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Handelsbetriebslehre von Prof. em. Dr. Dr. h. c. Rudolf Gümbel an der Universität Frankfurt/Main und Research Scholar am Interdisciplinary Institute of Management an der London School of Economics & Political Science. Derzeit ist er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement von Prof. Dr. Herbert Woratschek an der Universität Bayreuth.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.