Rudolph / Schäfer | Derivative Finanzmarktinstrumente | Buch | sack.de

Rudolph / Schäfer Derivative Finanzmarktinstrumente



Eine anwendungsbezogene Einführung in Märkte, Strategien und Bewertung

2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2010, 413 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 155 mm x 235 mm, Gewicht: 651 g
ISBN: 978-3-540-79413-4
Verlag: Springer-Verlag GmbH


Rudolph / Schäfer Derivative Finanzmarktinstrumente

Das Buch führt umfassend und anwendungsorientiert in die verschiedenen derivativen Finanzmarktinstrumente ein. Die Autoren erläutern die Charakteristika von Optionen und Futures mit Blick auch auf aktuell wichtige Märkte. Funktion und Wirkungsweise marktgängiger Produkte werden anhand der Strategien mit Derivaten auf Finanzinstrumente wie auch mit spezielleren Typen (Rohstoffe, Kredite) aufgezeigt. Der Band ist eine solide Grundlage für Veranstaltungen des finanzwirtschaftlichen Hauptstudiums und der Weiterbildung, aber auch für das Selbststudium.

Zielgruppe


Lehrpersonen

Weitere Infos & Material


Risikomanagement aus aufsichtsrechtlicher und ökonomischer Perspektive.- Charakteristika derivativer Produkte.- Märkte für Derivate.- Management von Aktienkursrisiken mit Optionen und Futures.- Derivative Finanzmarktinstrumente im Management von Zinsänderungsrisiken.- Derivative Finanzmarktinstrumente im Management von Währungsrisiken.- Kreditderivate und Handel von Kreditrisiken.- Weitere Typen derivativer Instrumente.- Cost of Carry-Bewertung unbedingter Termingeschäfte und optimales Hedging.- Standardmodelle der Bewertung von Aktienoptionen.- Parameter und Kennzahlen des Optionsbewertungsmodells.- Vertiefungen und Spezialmodelle der Optionspreistheorie.- Exotische Optionen.- Optionsscheine und Anlagezertifikate.- Nutzen und Risiken derivativer Finanzinstrumente.


Rudolph, Bernd
Bernd Rudolph studierte Volkswirtschaftslehre und wurde 1972 zum Dr. rer. pol. promoviert. Nach seiner Habilitation im Fach Betriebswirtschaftslehre war er Inhaber des Lehrstuhls für Kreditwirtschaft und Finanzierung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und darüber hinaus Direktor des Instituts für Kapitalmarktforschung. Ab 1993 lehrte er als Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Heute ist er Professor an der ADG Business School, Montabaur.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.