Westphalen Der Leasingvertrag



7. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2015, 1154 Seiten, Gebunden, Lexikonformat, Format (B × H): 172 mm x 246 mm, Gewicht: 1651 g
ISBN: 978-3-504-45043-4
Verlag: Otto Schmidt


Westphalen Der Leasingvertrag

Das bewährte Standardwerk zum Leasingrecht ist wieder umfassend überarbeitet und abermals erweitert worden. Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf den zivilrechtlichen Problemen, die beim Abschluss und der Abwicklung von Leasingverträgen typischerweise auftreten. Doch wurden auch die Ausführungen zum Bilanzrecht – unter Berücksichtigung der aktuellen Änderungen bei der Bilanzierung nach IFRS – wesentlich ausgebaut.

Neu hinzugekommen sind Kapitel zum Finanzierungsleasing im Aufsichtsrecht sowie zum IT-Leasing. Teile des Werkes, so beim Pkw-Leasing und in Bezug auf die aktuellen Änderungen im Verbraucherrecht, sind vollkommen neu geschrieben worden.

Zielgruppe


Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen in Leasinggesellschaften und Kreditinstituten, Richter, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Weitere Infos & Material


Westphalen, Friedrich Graf von
Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen ist Namensgeber und Partner der Kanzlei Friedrich Graf von Westphalen & Partner in Köln und tätig in den Bereichen nationales und internationales Wirtschaftsrecht, mit den Schwerpunkten AGB-Recht, Leasingrecht, Produkthaftungsrecht, Versicherungsrecht, Bankrecht, Import- und Exportfinanzierung. Außerdem ist er Honorarprofessor an der Universität Bielefeld und Vizepräsident des Deutschen Anwaltvereins.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.