Büchelhofer | Corporate Control and Enterprise Reform in China | Buch | sack.de

Büchelhofer Corporate Control and Enterprise Reform in China



An Econometric Analysis of Block Share Trades

2008, 115 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 241 mm, Gewicht: 366 g Reihe: Contributions to Economics
ISBN: 978-3-7908-2019-5
Verlag: Physica-Verlag HD


Büchelhofer Corporate Control and Enterprise Reform in China

This intriguing study sheds light on the efficiency of corporate control allocation in Chinese listed firms. Using a panel data set for the period 1996 to 2006, it examines the frequency, causes and consequences of changes in corporate control. The results indicate that poorly performing firms are the predominant targets of control changes. The findings provide insights into the motives and constraints of the key players involved in governance practices in China.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


China's reform process, stock market development, and testable hypotheses.- Data, concept of control, and summary statistics on changes in control.- Causes of changes in ultimate share ownership.- Consequences of changes in ultimate share ownership.- Conclusion.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.