Giesen | Quick Guide Krisenfrüherkennung im Unternehmen | Buch | sack.de

Giesen Quick Guide Krisenfrüherkennung im Unternehmen



Umsetzungsansätze für § 1 StaRUG

1. Auflage 2022, 101 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm Reihe: Quick Guide
ISBN: 978-3-658-38073-1
Verlag: Springer


Giesen Quick Guide Krisenfrüherkennung im Unternehmen

Wir leben in einer sich schnell ändernden Zeit: Unternehmen müssen sich zunehmend mit der turbulenten Umwelt beschäftigen, um langfristig erfolgreich zu sein. Dieses Buch richtet sich an Unternehmen jeder Form und Größe. Es soll helfen, Krisen frühzeitig zu erkennen, damit rechtzeitig – ohne unter Handlungsdruck schwerwiegende Entscheidungen zu treffen – reagiert werden kann. Turnaround-Chancen hängen in erster Linie von einer rechtzeitigen Krisenerkennung ab. In der Praxis entdeckt die Geschäftsführung eine Krise meist erst in der letzten Phase: der Liquiditätskrise. Die frühzeitige Krisenerkennung ist eine Forderung des KonTraG (seit 1999) und StaRUG (seit 2021) an die Geschäftsführung. Neben diesen gesetzlichen Forderungen ist die Implementierung eines Frühwarnsystems ökonomisch sinnvoll und ein strategischer Erfolgsfaktor in der schnelllebigen VUKA-Welt.

Zielgruppe


Professional/practitioner


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Einleitung.- Verlauf einer Unternehmenskrise.- Gründe für die Implementierung der Krisenfrüherkennung.- Operative Krisenfrüherkennung.- Strategische Krisenfrüherkennung.- Ganzheitlicher Ansatz des Risikomanagements.


Giesen, Kristian
Dr. Kristian Giesen hat die Professur für VWL und Finanzwesen an der FOM-Hochschule in Stuttgart. Seine Lehre konzentriert sich auf Risikomanagement, Entscheidungstheorie und diverse weitere betriebswirtschaftliche und finanzmathematische Vorlesungen. Darüber hinaus ist er Unternehmensberater mit dem Fokus Risikomanagement und Unternehmenskrisen. Er berät auch kleine und mittlere Unternehmen und Start-ups. Dr. Giesen hat jahrelange Erfahrung im Risikomanagement, war Berater bei einer Big-Four-Beratung und berät Unternehmen vorwiegend zu Themen aus dem Bereich Risikomanagement und Krisenfrüherkennung, mit dem Ziel, Unternehmen resistenter und zukunftssicherer zu gestalten.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.