Hoffmann | Entsendung und Entsendungsvertrag | Buch | sack.de

Hoffmann Entsendung und Entsendungsvertrag



Eine Analyse aus Sicht des Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrechts mit Herausarbeitung einzelner Schnittstellen und dem Nachweisgesetz als gesetzlichem Anknüpfungspunkt. Dissertationsschrift

Neuausgabe 2018, Band: 5995, 262 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 15 mm, Gewicht: 345 g Reihe: Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes
ISBN: 978-3-631-74612-7
Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers


Hoffmann Entsendung und Entsendungsvertrag

Im Zuge der Globalisierung spielen Auslandsentsendungen in den letzten Jahren eine immer stärkere Rolle. Das Buch analysiert die gängigen Vertragsmodelle einer Entsendung: den Entsendungsvertrag, den Leiharbeitsvertrag sowie den split contract. Die Autorin grenzt hierbei den Entsendungsvertrag zum Leiharbeitsvertrag ab und untersucht das auf den Entsendungsvertrag anwendbare Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Das Arbeitsrecht ist hierbei Ausgangspunkt der Untersuchung des Entsendungsvertrages. Die nach dem Nachweisgesetz erforderlichen Angaben eines Entsendungsvertrages zur Dauer, Währung, in der das Entgelt ausgezahlt wird, zusätzlichen Vergütung und Rückkehrbedingungen werden – auch in fortlaufenden Bezügen zum Steuer- und Sozialversicherungsrecht – besprochen.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Definition der Entsendung - Entsendung aufgrund des Direktionsrechts - Vertragsmodelle der Entsendung - Arbeitnehmerüberlassung - Bedeutung des Nachweisgesetzes - Auf den Entsendungsvertrag anwendbares Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht - Befristung des Entsendungsvertrages - Währung, in der das Entgelt ausgezahlt wird -zusätzliche Vergütung - Rückkehrbedingungen


Hoffmann, Nadine

Nadine Hoffmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bochum mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht. Nach Abschluss des zweiten Staatsexamens am OLG Hamm absolvierte sie die Fortbildung zum Fachanwalt für Steuerrecht an der SWA in Düsseldorf und ein Masterstudium im Unternehmens- und Steuerrecht an der Universität Potsdam.



WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.