Kozik Going Public im Deutschen Reich



Die Börseneinführungstätigkeit von Aktien im Zeitraum 1917 bis 1945

1. Auflage 2021, 315 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 456 g Reihe: Research
ISBN: 978-3-658-34112-1
Verlag: Springer


Die seit Anfang der 1980er Jahre bestehende intensive Forschung zu Börseneinführungen am deutschen Kapitalmarkt ermöglicht zuverlässige Forschungsresultate für die Zeiträume 1870 bis 1914 sowie ab dem Jahr 1948. Eine vollständige IPO-Zeitreihe für die dazwischenliegenden Jahre konnte bisher nicht präsentiert werden. Diese bestehende Forschungslücke wird nunmehr geschlossen, indem mit dem vorliegenden Buch erstmals eine vollständige Zeitreihe von Börseneinführungen für den Zeitraum 1917 bis 1945 vorgelegt wird. Zusätzlich ist es in Zusammenstellung mit bisherigen Forschungsreihen erstmalig möglich, eine lückenlose Zeitreihe von Börseneinführungen seit der Reichsgründung 1871 bis zur heutigen Börsenentwicklung zu erhalten. Darüber hinaus leistet dieser Band einen Beitrag zur Beschreibung der historischen Börsenorganisation, zur Validierung bestehender Modellansätze unter Berücksichtigung ökonomischer und politischer Schocks sowie den Nachweis positiver Emissionsrenditen für die Zwischenkriegsjahre.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Einleitung.- Die Zulassung von Aktien zum Börsenhandel.- Methoden der Wertpapieremission.- Prospekthaftung nach dem Börsengesetz.- Die Entwicklung der deutschen Wertpapierbörsen.- Die deutsche Börsenstruktur in drei Phasen.- Die Untersuchung von Börseneinführungen.- Schlussbetrachtung


Kozik, Patrick
Dr. oec. Patrick Kozik war Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Hohenheim.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.