Kraus | Privatisierung öffentlicher Aufgaben | Buch | sack.de

Kraus Privatisierung öffentlicher Aufgaben



Perspektiven zur Gestaltung innovativer Organisationsformen

1997, 219 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 321 g Reihe: Gabler Edition Wissenschaft
ISBN: 978-3-8244-6507-1
Verlag: Deutscher Universitätsverlag


Kraus Privatisierung öffentlicher Aufgaben

Der Autor entwickelt ein dynamisches Organisationskonzept, in dessen Mittelpunkt Formen effizienter Zusammenarbeit zwischen staatlichen Institutionen und privatwirtschaftlichen Unternehmen stehen, und thematisiert explizit die politische Dimension.

Zielgruppe


Graduate

Weitere Infos & Material


Typisierung öffentlicher Aufgabenfelder - Betriebswirtschaftliche Problemstellungen bei der Erfüllung öffentlicher Aufgaben - Gestaltungsperspektiven bei der Organisation öffentlicher Aufgaben: Bestimmungsfaktoren, Effizienzsteigerung in öffentlichen Organisationen, Koordinationsformen zwischen privaten und öffentlichen Leistungsträgern


Kraus, Hans S.
Dr. Hans S. Kraus promovierte am Lehrstuhl für ABWL, Organisation und Personal der Katholischen Universität Eichstätt. Er ist Fachberater im Geschäftsbereich Consulting bei der IDS Prof. Scheer GmbH, Saarbrücken.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.