Rottenkolber / Güntert / Thiele | Pflegeökonomik | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, 181 Seiten, Format (B × H): 172 mm x 241 mm, Gewicht: 348 g

Reihe: De Gruyter Studium

Rottenkolber / Güntert / Thiele

Pflegeökonomik

Buch, Deutsch, 181 Seiten, Format (B × H): 172 mm x 241 mm, Gewicht: 348 g

Reihe: De Gruyter Studium

ISBN: 978-3-11-077068-1
Verlag: De Gruyter


Die Bedeutung der Pflege wird von der Gesundheitsökonomik meist vernachlässigt. Die Gesundheitspolitik muss sich damit beschäftigen, da die Versorgung der Pflegebedürftigen nicht mehr gesichert scheint. In diesem Buch wird der Pflegebereich umfassend dargestellt, d. h. sowohl die Pflege nach SGB V und SGB XI wie auch die informelle Pflege sind erfasst und werden analysiert. In der hier entwickelten, eigenständigen Pflegeökonomik wird die ökonomische Markttheorie als Erklärungsansatz für die Erbringung von Pflegeleistungen relativiert und das klassische gesundheitsökonomische Marktmodell um die eigentlichen Leistungsanbieter, die Pflegenden, erweitert. Vorsorgendes Wirtschaften und Sorgeökonomik ergänzen die Analyse der Pflege als gesellschaftliches, soziales und ökonomisches Phänomen. Dieser Ansatz ermöglicht es, den prozessualen Dienstleistungscharakter der Pflege sowie die Rolle der Pflegenden, der Leistungserbringer, der sozialen Netze und der Institutionen im Zusammenhang zu diskutieren
Rottenkolber / Güntert / Thiele Pflegeökonomik jetzt bestellen!

Weitere Infos & Material


Prof. Dr. Dominik Rottenkolber, MBR
Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie und Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2018 Professur für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin. Prof. Dr. oec. Bernhard Güntert MHA
Studien der Wirtschaftswissenschaften und Public Health
Univ.-Professuren für Management und Ökonomie im Gesundheitswesen (Bielefeld (D); UMIT Hall iT (A), UFL (FL))
Schwerpunkte: Arbeitssituationen und Qualität im Gesundheitswesen, Gesundheitssystemforschung Prof. Dr. Günter Thiele
Promotion in Public Health, Diplom-Ökonom, Mag. rer. publ. Professuren in Krankenhausbetriebslehre und Allg. Betriebswirtschaftslehre (KH Freiburg), Betriebswirtschaft und Gesundheitsmanagement (ASH Berlin) und Non-Profit-Management (Akkon Hochschule für Humanwissenschaften).


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.