Voigt | Die digitale Genossenschaftsbank | Buch | sack.de

Voigt Die digitale Genossenschaftsbank



Strategische Herausforderungen und Implementierung

1. Auflage 2017, 146 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 175 mm x 246 mm, Gewicht: 487 g
ISBN: 978-3-11-052312-6
Verlag: De Gruyter


Die Digitalisierung stellt eine der größten Herausforderungen für kreditgenossenschaftliche Geschäftsmodelle dar, bietet aber auch zahlreiche Chancen. Das vorliegende Werk behandelt in mehreren wissenschaftlichen sowie praxisnahen Beiträgen die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kreditgenossenschaften. Neben Artikeln, die das Thema in seiner Gesamtheit untersuchen, präsentieren andere Beiträge konkrete Best-Practice-Beispiele, die ihre Bank bereits erfolgreich in das digitale Zeitalter geführt haben. Die Publikation verdeutlicht, welche strategischen Antworten auf die Digitalisierung notwendig sind, um die Zukunftsfähigkeit des kreditgenossenschaftlichen Geschäftsmodells zu sichern, und zeigt konkrete Handlungsempfehlungen auf.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Voigt, Kai-Ingo
Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt (Universität Erlangen-Nürnberg)


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.