Zarrilli | When the Body Becomes All Eyes | Buch | sack.de

Zarrilli When the Body Becomes All Eyes



Erscheinungsjahr 2000, 332 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 139 mm x 214 mm, Gewicht: 358 g
ISBN: 978-0-19-565538-4
Verlag: OUP India


Zarrilli When the Body Becomes All Eyes

This is the first in-depth study of kalarippayattu - one of India's traditional martial and medical arts dating from at least the 12th century AD. Based on twenty years of research and practice in Kerala, this study traces how kalarippayattu is a mode of cultural practice through which bodies, knowledges, powers, agency, selves, and identities are constantly repositioned.

This is the first in-depth study of kalarippayattu - one of India's traditional martial and medical arts dating from at least the 12th century AD. Based on twenty years of research and practice in Kerala, this study traces how kalarippayattu is a mode of cultural practice through which bodies, knowledges, powers, agency, selves, and identities are constantly repositioned.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.