Bosbach / Caba / Ackermann | Verteidigung im Ermittlungsverfahren | E-Book | sack.de
E-Book

Bosbach / Caba / Ackermann Verteidigung im Ermittlungsverfahren



Praxis der Strafverteidigung, Bd. 3

9., neu bearbeitete Auflage 2022, 490 Seiten, eBook
ISBN: 978-3-8114-5764-5
Verlag: C.F. Müller
Format: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen (»Systemvoraussetzungen)



Bosbach / Caba / Ackermann Verteidigung im Ermittlungsverfahren

Im Strafverfahren wird das anwaltliche Können vor allem im Ermittlungsverfahren gefordert. Aber nicht nur das: In diesem Verfahrensstadium ist eine gute Verteidigung besonders bedeutend, denn hier werden oftmals bereits die Weichen für einen erfolgreichen Ausgang gestellt. Falsche Ratschläge oder nicht durchdachtes Verhalten bei Prozesshandlungen oder gegenüber anderen Strafverfolgungsorganen können für den beschuldigten Mandanten schwerwiegende Folgen haben. Umso wichtiger ist für den Verteidiger eine gründliche Einarbeitung in die Materie. Dabei reicht Sachwissen allein nicht aus. Gefordert sind auch eine sichere Taktik und eine zielgerichtete Strategie.

Das Werk beinhaltet wertvolle Ratschläge und prozesstaktische Hinweise aus langjähriger Verteidigererfahrung, die helfen, schwerwiegende Fehler im Ermittlungsverfahren zu vermeiden. Dargestellt wird das Handeln der Verteidigung von der Mandatsannahme bis hin zum Abschluss des Ermittlungsverfahrens. Checklisten und Mustertexte erleichtern dem Verteidiger die Arbeit und ermöglichen eine schnelle und effiziente Nutzung des Handbuchs in der täglichen Praxis.

In der 9. Auflage, die neben Dr. Jens Bosbach nunmehr auch von Dr. Jan Caba und Julian Ackermann bearbeitet wurde, sind u.a. folgende Neuerungen enthalten:
- Völlig neuer Teil zum Thema der „Pflichtverteidigung“
- Pflichtverteidigervergütung
- Neu bearbeiteter Teil zu den „Zwangsmaßnahmen“
- Neue Vorgaben im Bereich der Geldwäsche
- Elektronische Akte und elektronische Kommunikation; inkl. DSGVO
- Vertiefung und Erweiterung der „Unternehmensverteidigung“
- Aktuelle Rechtsprechung, insbesondere im Bereich der Beschlagnahme (§ 97 StPO)

Weitere Infos & Material


Abkürzungsverzeichnis
a.A. anderer Ansicht a.a.O. am angegebenen Ort abl. ablehnend Abs. Absatz Abschn. Abschnitt abw. abweichend a.E. am Ende a.F. alte Fassung AG Amtsgericht Alt. Alternative a.M. anderer Meinung amtl. amtlich Anh. Anhang Anm. Anmerkung AnwBl. Anwaltsblatt (Zeitschrift) Art. Artikel AufenthG Aufenthaltsgesetz Aufl. Auflage ausf. ausführlich Az. Aktenzeichen BAnz Bundesanzeiger BayObLG Bayerisches Oberstes Landesgericht BayObLGSt Entscheidungssammlung des Bayerischen Obersten Landesgerichtes in Strafsachen Bd. Band Bearb. Bearbeiter Begr. Begründung Bek. Bekanntmachung Beschl. Beschluss betr. betreffend BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHR BGH-Rechtsprechung BGHSt Entscheidungssammlung des BGH in Strafsachen Brand. VerfG Verfassungsgericht des Landes Brandenburg BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung BR-Drucks. Bundesratsdrucksache Bsp. Beispiel bspw. beispielsweise BStBl. Bundessteuerblatt BT-Drucks. Bundestagsdrucksache BtMG Betäubungsmittelgesetz Buchst. Buchstabe BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts BVerwG Bundesverwaltungsgericht BVerwGE Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts bzgl. bezüglich BZRG Bundeszentralregistergesetz bzw. beziehungsweise ca. circa ders. derselbe d.h. das heißt dies. dieselbe DL-InfoV Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung DRiZ Deutsche Richterzeitung (Zeitschrift) EGGVG Einführungsgesetz zum Gerichtsverfassungsgesetz Einf. Einführung Einl. Einleitung EG Europäische Gemeinschaft, Einführungsgesetz entspr. entsprechend erg. ergänzend etc. et cetera EuHB Europäischer Haftbefehl Eu StA Europäische Staatsanwaltschaft evtl. eventuell f., ff. folgende Fn. Fußnote FS Festschrift GA Goltdammer`s Archiv für Strafrecht gem. gemäß ggf. gegebenenfalls GrCh Charta der Grundrechte der Europäische Union grds. grundsätzlich GVG Gerichtsverfasssungsgesetz HansOLG Hanseatisches Oberlandesgericht Hess. VGH Hessischer Verwaltungsgerichtshof h.L. herrschende Lehre h.M. herrschende Meinung Hrsg. Herausgeber i.d.F. in der Fassung i.d.R. in der Regel IRG Gesetz über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen i.S.d. im Sinne der/des i.S.v. im Sinne von i.Ü. im Übrigen i.V.m. in Verbindung mit JGG Jugendgerichtsgesetz JR Juristische Rundschau (Zeitschrift) Justiz Die Justiz (Zeitschrift) JZ Juristenzeitung (Zeitschrift) Kap. Kapitel KG Kammergericht Komm. Kommentar Kriminalistik Kriminalistik (Zeitschrift) krit. kritisch LG Landgericht Lit. Literatur MDR Monatsschrift für Deutsches Recht (Zeitschrift) m.N. mit Nachweisen MRK Europäische Menschenrechtskonvention m.V.a. mit Verweis auf m.w.N. mit weiteren Nachweisen n.F. neue Fassung Nr. Nummer NJW Neue Juristische Wochenschrift (Zeitschrift) NStZ Neue Zeitschrift für Strafrecht (Zeitschrift) NStZ-RR Neue Zeitschrift für Strafrecht-Rechtsprechungsreport (Zeitschrift) o.g. oben genannt(e) OLG Oberlandesgericht OVG Oberverwaltungsgericht OWiG Gesetz über Ordnungswidrigkeiten Prot. Protokoll PStr Praxis des Steuerstrafrechts (Zeitschrift) rd. rund RegE Regierungsentwurf RG Reichsgericht RGBl. Reichsgesetzblatt RGSt Amtliche Sammlung der Entscheidungen des Reichsgerichts in Strafsachen RiStBV Richtlinien für das Strafverfahren und das Bußgeldverfahren Rn. Randnummer Rspr. Rechtsprechung S., s. Satz, Seite, siehe s.a. siehe auch SächsVerfGH Verfassungsgerichtshof des Freistaates Sachsen SchlOLG Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht SDÜ Schengener Durchführungsübereinkommen sog. sogenannte s.o. siehe oben StraFo Strafverteidigerforum (Zeitschrift) StrEG Gesetz über die Entschädigung für Strafverfolgungsmaßnahmen StV Strafverteidiger...


Ackermann, Julian
Dr. Jens Bosbach ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht sowie Fachanwalt für Steuerrecht in München.

Bosbach, Jens
Dr. Jens Bosbach ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht sowie Fachanwalt für Steuerrecht in München.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.