Bosch / Strauß | Berufs- und Beurkundungsrecht | Buch | sack.de

Bosch / Strauß Berufs- und Beurkundungsrecht



BNotO, BeurkG, GNotKG, DONot

1. Auflage 2020, 150 Seiten, Buch, Format (B × H): 210 mm x 297 mm Reihe: Ausbildungsreihe für Notarfachangestellte - 1. Auflage
ISBN: 978-3-95646-156-9
Verlag: Deutscher Notarverlag


Bosch / Strauß Berufs- und Beurkundungsrecht

Das notarielle Berufsrecht prägt den Zugang zur notariellen Berufsausübung und die Tätigkeit des (Anwalts-)Notars in Deutschland. Gem. § 1 BNotO übt der Notar als Teil der vorsorgenden Rechtspflege ein von den Ländern verliehenes öffentliches Amt aus; sie sind gem. § 2 S. 1 BNotO lediglich dem Gesetz unterworfen.

Die maßgeblichen Gesetze und Quellen des notariellen Berufsrechts sind die BNotO, das BeurkG, das GNotKG und die DONot. Die Amtspflichten der Notare und Notarinnen werden durch die Satzungen der jeweiligen Notarkammern bestimmt.

Ziel der berufsrechtlichen Literatur des Notarverlags ist es die notarielle Praxis umfassend darzustellen, die Schnittpunkte der notariellen Berufsausübung herauszuarbeiten und so umfassendes Wissen für die alltägliche Praxis zu vermitteln.

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.