Depré / Belser | Richtig handeln vor und im Trauerfall | Buch | sack.de

Depré / Belser Richtig handeln vor und im Trauerfall



Frühzeitig Vorsorge treffen - für sich selbst und die Angehörigen: Testament - Bestattung - Nachlass; Walhalla Rechtshilfen

8. aktualisierte Auflage 2020, 200 Seiten, Kartoniert, 5_kartoniert, Format (B × H): 123 mm x 188 mm, Gewicht: 199 g Reihe: Walhalla Rechtshilfen
ISBN: 978-3-8029-4122-1
Verlag: Walhalla und Praetoria


Depré / Belser Richtig handeln vor und im Trauerfall

Den würdevollen Abschied planen

Die Zahl der alleinstehenden älteren Menschen steigt. Umso wichtiger ist es, Vorkehrungen für den eigenen Todesfall zu treffen.

Sterbefälle verursachen Kosten. Wer heute schon an morgen denkt, vermeidet überflüssige Ausgaben, erspart den Hinterbliebenen schwierige Entscheidungen und beugt Streitigkeiten vor.

Der Ratgeber Richtig handeln im Trauerfall beantwortet alle wichtigen Fragen:

- Wer zahlt die Beerdigung?

- Wer sollte ein Testament machen?

- Was ist mit der Mietwohnung?

- Wird immer ein Erbschein benötigt?

- Wann fällt Erbschaftsteuer an?

- Was gilt bei Aufenthalt im Ausland?

- Was ist wichtig bei Nachlassteilung und Pflichtteil?

- Richtiger Umgang mit Beerdigungsinstitut, Versicherungen, Bank, Nachlassgericht oder Sozialamt

- Testament für behinderte Kinder

Weitere Infos & Material



Belser, Karl-Heinz
Peter Depré, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Wirtschaftsmediator (cvm), Vorstand der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG.Dr. Karl-Heinz Belser, Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter an der Hamburger Fernhochschule auf dem Gebiet "Wirtschaftsprivatrecht"Günter Mayer, Justizoberamtsrat i.R., war Rechtspfleger beim Vollstreckungsgericht Kaiserslautern und Dozent an der FH Schwetzingen, einer Hochschule für Rechtspflege. Er verfügt über das Fachwissen und die nötige Erfahrung in allen Fragen des Nachlassrechts. Erfolgreicher Fachautor.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.