Dorka | Dorka, M: Was kostet der Kündigungsschutz? | Buch | sack.de

Dorka Dorka, M: Was kostet der Kündigungsschutz?



1. Auflage 2010, 137 Seiten, Kartoniert, broschiert, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 214 g
ISBN: 978-3-8288-2165-1
Verlag: Tectum Verlag


Dorka Dorka, M: Was kostet der Kündigungsschutz?

Der gesetzliche Kündigungsschutz in Deutschland gilt in vielen Debatten als Ursache hoher Arbeitslosigkeit. Weil sie Mitarbeiter nur zu hohen Kosten wieder loswürden, stellten viele Betriebe erst gar nicht ein, postulieren Arbeitgerbervertreter. In Umfragen wünschen sich zwei Drittel aller Betriebe ein geändertes Arbeitsrecht und ein gutes Drittel sieht explizit beim Kündigungsschutzgesetz Reformbedarf. Doch was kostet der Kündigungsschutz wirklich? Sind die Belastungen so unwägbar oder sind die geschürten Ängste mehr dem Bereich der Stimmungsmache zuzuordnen? Michael Dorka wagt sich in einer Verknüpfung aus arbeitsrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Perspektive an eine neutrale Analyse, welchen Anteil an den Kündigungskosten der Kündigungsschutz tatsächlich hat. Seine Skizzierung eines qualitativen und quantitativen Modells zu den Kündigungsschutzkosten mündet, als Ausdruck der Kostenbelastung, in einem bestimmten Prozentsatz eines durchschnittlichen Jahresbruttoverdienstes. Mit dieser Berechnung werden Risiken für Arbeitgeber transparent kalkulierbar. Gleichzeitig wird die politische Debatte um von Arbeitgebern und Gewerkschaften ideologisch belegte Allgemeinplätze entschlackt.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.