Erlenkämper / Zimmermann | Rechtshandbuch für die kommunale Praxis | Buch | sack.de

Erlenkämper / Zimmermann Rechtshandbuch für die kommunale Praxis



1. Auflage 2009, 753 Seiten, Gebunden, gebunden, Format (B × H): 161 mm x 225 mm, Gewicht: 1130 g Reihe: Nomos Praxis
ISBN: 978-3-8329-2485-0
Verlag: Nomos


Erlenkämper / Zimmermann Rechtshandbuch für die kommunale Praxis

Die wichtigsten Praxisprobleme des Besonderen Verwaltungsrechts sind übersichtlich in einem Handbuch gebündelt und lösungsorientiert aufbereitet.
Zu jedem Bereich liefert Ihnen das Werk die rechtlichen Rahmenbedingungen und bietet Muster und konkrete Lösungen für das Verwaltungshandeln an. Besonders nützlich: verfahrens-, prozess- und kostenrechtlichen Hinweise.
Sie erhalten speziell auf die Anforderungen der öffentlichen Verwaltung zugeschnittene Tenorierungsbeispiele, Musterbescheide, Vorschläge zur Gestaltung von öffentlich-rechtlichen Verträgen und Hinweise zu Zuständigkeiten. Es werden Tipps für den Bereich Vollstreckung gegeben, landesrechtliche Besonderheiten angesprochen und Haftungsfragen erörtert. Auch Informationsansprüche Beteiligter sowie Datenschutzfragen und europarechtliche Einflüsse sind berücksichtigt.
Das Handbuch unterstützt Sie in folgenden Bereichen:

Baurecht (einschließlich Denkmalschutzrecht), Kommunalrecht, Sicherheitsrecht, Versammlungsrecht, Straßenrecht, Umweltrecht (insbesondere Bodenschutz-, Immissionsschutz-, Abfall- und Wasserrecht), Kommunalabgabenrecht, Gebühren- und Kostenrecht, kommunale Wirtschaftsförderung, Beihilfenrecht, wirtschaftliche Betätigung, Beteiligungen, Wirtschaftsverwaltungsrecht, Daseinsvorsorge, Outsourcing, Sozial- und Jugendhilferecht, Dienst-, Arbeits- und Personalvertretungsrecht, Ausländer- und Asylrecht, Vergaberecht und öffentlich-private Partnerschaften.

Die Herausgeber und Autoren sind versierte Praktiker und wissen aus ihrer Tätigkeit in Verwaltungen, bei Verbänden, Fachhochschulen und Rechtsanwaltskanzleien um die wichtigsten Probleme. Mit diesem Wissen erhalten Sie zielgerichtete Unterstützung für den Arbeitsalltag.

Zielgruppe


Kommunalrechtler, Juristen in der öffentlichen Verwaltung, Fachanwälte für Verwaltungsrecht

Weitere Infos & Material


Erlenkämper, Friedel
Dr. Friedel Erlenkämper ist Beigeordneter der Stadt Aachen für Recht, Ordnung, Schule, Jugend und Sport und Vorsitzender des Fachausschusses "Recht und Verfassung" des Deutschen Städtetags.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.