Esslinger | Neues Denken in der Gesundheitsversorgung Hochbetagter | Buch | sack.de

Esslinger Neues Denken in der Gesundheitsversorgung Hochbetagter



Vernetzung und Kooperation im Blickwinkel der Strukturation

2010, 397 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 606 g Reihe: Gabler Edition Wissenschaft
ISBN: 978-3-8349-1964-9
Verlag: Gabler Verlag


Esslinger Neues Denken in der Gesundheitsversorgung Hochbetagter

Susanne Esslinger konzentriert sich auf die zunehmend relevante Gruppe der über 85-Jährigen. Sie erklärt die komplexen Zusammenhänge und Interaktionen der Akteure in der Versorgung auf Basis der Strukturation.

Zielgruppe


Lehrpersonen

Weitere Infos & Material


Effiziente und effektive Gesundheitsversorgung Hochbetagter; Elemente einer patientenzentrierten Versorgung; Kosten / Ausgaben und ethische Grenzen der Versorgung; Organisationssoziologische Betrachtung der Versorgung; Dualität zwischen Struktur und Handeln der Akteure


Esslinger, Adelheid Susanne
PD Dr. Adelheid Susanne Esslinger ist wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Unternehmensführung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.