Forum Verlag Herkert GmbH | Prüfhandbuch Explosionsschutz | Buch | sack.de

Forum Verlag Herkert GmbH Prüfhandbuch Explosionsschutz



PREMIUM-Ausgabe

Erscheinungsjahr 2021, 300 Seiten, Medienkombination, Format (B × H): 104 mm x 146 mm, Gewicht: 312 g
ISBN: 978-3-96314-567-4
Verlag: Forum Verlag Herkert


Laut §15 BetrSichV sind Betriebe und zur Prüfung befähigte Personen gleichermaßen in der Pflicht, regelmäßig die vorhandenen elektrischen und nicht elektrischen Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen zu prüfen. Schließlich reicht bereits ein kleiner Funke oder durch Reibung erzeugte Wärmeenergie aus, um eine Explosion in Gang zu setzen.

Doch aufgrund der Komplexität der rechtlichen und normativen Vorgaben ist es in der Praxis oft schwierig, eine Prüfung der Maschinen und Anlagen rechtssicher durchzuführen. Dies gilt v. a. dann, wenn sich zusätzlich noch normative und gesetzliche Neuerungen ergeben, die bei der Planung, Prüfung und Instandhaltung zu berücksichtigen sind.

Welche Bestimmungen einzuhalten und welche Prüffristen bzw. Prüfinhalte für Betriebe und für zur Prüfung befähigten Personen verbindlich sind, wird kompakt im „Prüfhandbuch Explosionsschutz – Geräte, Maschinen und Anlagen in EX-Bereichen rechtssicher betreiben, prüfen und instandhalten“ zusammengefasst.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Teil 1: Grundlagen im Explosionsschutz

Erklärungen der wichtigsten Begriffe im Explosionsschutz
Brand- und Explosionsgefährdungen im Überblick
Explosionsgefährdete Bereiche
Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten im Explosionsschutz

Teil 2: Rechtsvorschriften

Rechtsgrundlagen laut GefStoffV + BetrSichV
ATEX-Richtlinien inkl. Leitfaden: 2014/34/EU und 1999/92/EG
Technische Regeln: TRGS 720 – 725, 509 - 510
Normative Rechtsgrundlagen für elektrische und nicht-elektrische Geräte, Maschinen und Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen: DIN EN 60079, DIN EN ISO 80079-36
Prüfaspekte und Grundlagen zur Durchführung einer Prüfertätigkeit: TRBS 1201-1 und TRBS 1203
Gesetzliche Unfallversicherung: DGUV Regel 113-001, DGUV Information 213-106

Teil 3: Planung und Errichtung

Grundlagen des elektrischen und nicht elektrischen Explosionsschutzes
Anforderungen und Merkmale elektrischer und nicht elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen
Auswahl und Kennzeichnung der prüfpflichtigen Geräte und Anlagen inkl. Zoneneinteilung
Systematische Risikoanalyse
Schutzmaßnahmen und Gewährleistung der Eigensicherheit der Geräte

Teil 4: Prüfung und Instandhaltung

Anforderungen und Voraussetzungen nach BetrSichV für zur Prüfung befähigte Personen
Anforderungen und Voraussetzungen für Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) für erlaubnispflichtige Anlagen
Prüfanlässe und Prüffristen
Technische Prüfung (Prüftiefe)
Übersicht über die zu prüfenden Aufgaben
Übersicht über mögliche Instandhaltungsaufgaben
Übersicht über häufig auftretende Mängel und Zwischenfälle
Prüfdokumentation

Teil 5: Praxisbeispiele

Prüfung einer Batterieladestation
Prüfung eines Elektromotors in explosionsgefährdeten Bereichen
Prüfung einer Lüftungsanlage
Exemplarische Erstellung eines Explosionsschutzdokuments


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.