Gernhardt / Mohr / Ziolek | Zukunftsfähige Energietechnologien für die Industrie | Buch | sack.de

Gernhardt / Mohr / Ziolek Zukunftsfähige Energietechnologien für die Industrie



Technische Grundlagen, Ökonomie, Perspektiven

1998, 335 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 241 mm, Gewicht: 738 g
ISBN: 978-3-540-63840-7
Verlag: Springer Berlin Heidelberg


Gernhardt / Mohr / Ziolek Zukunftsfähige Energietechnologien für die Industrie

Das Buch zeigt die Einsatzmöglichkeiten primärenergiesparender und erneuerbarer Energieumwandlungssysteme in der Industrie auf der Grundlage wirtschaftlicher Gesichtspunkte auf. Dabei werden sowohl die technischen Grundlagen und relevanten Kennzahlen erörtert als auch ökologische und ökonomische Randbedingungen diskutiert. Darüber hinaus werden die Zukunftsperspektiven der Energiesysteme bewertet und Empfehlungen zu deren Einsatz in den verschiedenen Industriebranchen gegeben. Eine abschließende vergleichende Bewertung sowie zahlreiche Tabellen und Illustrationen erleichtern dem Leser den Überblick und zeigen auf anschauliche Art und Weise Alternativen bzw. Optimierungsmöglichkeiten bereits bestehender Anlagen.

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


1 Einleitung.- 2 Energieverbrauchsstrukturen in der Industrie.- 2.1 Grundstoff- und Produktionsgütergewerbe.- 2.1.1 Eisenschaffende Industrie.- 2.1.2 Chemische Industrie.- 2.1.3 Gewinnung und Verarbeitung von Steinen und Erden.- 2.1.4 Zellstoff-, Holzschliff, Papier- und Pappeerzeugung.- 2.1.5 NE-Metallerzeugung, -halbzeugwerke und -gießereien.- 2.1.6 Eisen-, Stahl- und Tempergießereien.- 2.1.7 Gummiverarbeitung.- 2.1.8 Ziehereien und Kaltwalzwerke.- 2.1.9 Übriges Grundstoff- und Produktionsgütergewerbe.- 2.2 Investitionsgüter produzierendes Gewerbe.- 2.3 Verbrauchsgüter produzierendes Gewerbe.- 2.3.1 Herstellung und Verarbeitung von Glas und Feinkeramik.- 2.3.2 Textil- und Bekleidungsgewerbe, Ledererzeugung und -verarbeitung.- 2.3.3 Herstellung von Kunststoffwaren.- 2.3.4 Holzverarbeitung.- 2.3.5 Übriges Verbrauchsgüter produzierendes Gewerbe.- 2.4 Nahrungs- und Genußmittelindustrie.- 2.5 Übriger Bergbau.- 2.6 Vergleichende Zusammenfassung der Ergebnisse.- 3 Relevante Umweltschutzauflagen.- 3.1 Genehmigungsvorschriften.- 3.2 Regelungen zur Begrenzung von Luftschadstoffen.- 3.2.1 Erste Verordnung zum Bundes- Immissionsschutzgesetz (1. BImSchV).- 3.2.2 Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft).- 3.2.3 Dreizehnte Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (13. BImSchV).- 3.3 TA Lärm.- 3.4 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz.- 3.4.1 Grundzüge des Gesetzes.- 3.4.2 Das untergesetzliche Regelwerk zum Krw-/AbfG.- 4 Energieträger.- 4.1 Konventionelle Energieträger.- 4.1.1 Kohle.- 4.1.2 Öl.- 4.1.3 Gas.- 4.1.4 Elektrizität.- 4.1.5 Fernwärme.- 4.2 Biogene Energieträger und deren Aufbereitung.- 4.2.1 Mechanische Aufbereitung fester Biomassen.- 4.2.1.1 Holz aus Kurzumtriebsplantagen sowie Wald- und Industrierestholz.- 4.2.1.2 Reststroh, Energiepflanzen und sonstige feste biogene Industriereststoffe.- 4.2.2 Vergasung fester Biomassen.- 4.2.2.1 Der Wamsler-Thermo-Prozessor.- 4.2.2.2 Der Flugstromvergaser von Noell.- 4.2.2.3 Die Wirbelschichtvergasung von Lurgi.- 4.2.3 Anaerobe Fermentation feuchter Biomasse (Vergärung, Biogaserzeugung).- 4.2.3.1 Biogasgestehung.- 4.2.3.2 Kosten der biologischen Konversion von feuchter Biomasse.- 4.2.4 Aerobe Zersetzung feuchter Biomasse (Kompostierung).- 4.2.5 Treibstoffgewinnung (Äthanolerzeugung).- 4.3 Erneuerbare Energiequellen.- 4.3.1 Solare Strahlungsenergie.- 4.3.2 Windenergie.- 4.3.3 Wasserenergie.- 5 Energieumwandlungssysteme.- 5.1 Primärenergiesparende Energieumwandlungssysteme.- 5.1.1 Blockheizkraftwerke.- 5.1.2 Gasturbinenanlagen.- 5.1.3 Heizkraftwerke.- 5.1.4 GuD-Anlagen.- 5.1.5 Biomasse-Heizwerke.- 5.1.6 Wärmepumpen.- 5.1.7 Brennstoffzellen.- 5.2 Energieumwandlungssysteme auf der Basis regenerativer Energiequellen.- 5.2.1 Solarthermische Anlagen und Speichersysteme.- 5.2.2 Photovoltaische Anlagen.- 5.2.3 Windkraftanlagen.- 5.2.4 Wasscrkraftwerke.- 6 Marktchancen, Hemmnisse und Verfügbarkeiten.- 7 Vergleichende Zusammenfassung der Energieumwandlungssysteme.- 8 Abschließende Beurteilung.- A Anhang.- Abb. I-30 Endenergienachfrage im Anwendungsbereich "Prozeßwärme"im "Übrigen Bergbau und Verarbeitenden Gewerbe"der Bundesrepublik Deutschland (1993) Beispiele ausgeführter primärenergiesparender Anlagen und deren Randbedingungen Beispiele ausgeführter Anlagen auf Basis erneuerbarer Energieträger und deren Randbedingungen.- Literatur.- Stichwortverzeichnis.- Abbildungsnachweis.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.