Glier | Die Meistbegünstigungs-Klausel | Buch | sack.de

Glier Die Meistbegünstigungs-Klausel



Eine entwickelungsgeschichtliche Studie unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Verträge mit den Vereinigten Staaten von Amerika und mit Argentinien

Nachdruck 2018, Band: 2, 434 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 236 mm, Gewicht: 828 g Reihe: Veröffentlichungen des Mitteleuropäischen Wirtschaftsvereins in Deutschland
ISBN: 978-3-11-117852-3
Verlag: De Gruyter


Glier Die Meistbegünstigungs-Klausel

Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsangabe -- I. Die noch geltenden deutschen Reziprozitätsverträge und Fragen ihrer Auslegung -- II. Inhalt des Meistbegünstigungsanspruchs -- III. Die Meistbegünstigung vor dem Auftreten der Reziprozitätsklausel. -- IV. Der erste Reziprozitätsvertrag -- V. Weitere Reziprozitätsverträge aus der ersten Zeit (1783—1816) -- VI . Reziprozitätsverträge süd- und mittel-amerikanischer Staaten. (1825-1860) -- VII. Reziprozitätsverträge zwischen der Union und europäischen Staaten -- VIII. Reziprozitätsverträge europäischer Staaten untereinander -- IX. Die Reziprozität als Grundlage von Tarifverträgen, insbesondere des sardinischen Tarifvertragssystems (1850—52) -- X. Unbedingte Meistbegünstigungsverträge in der Reziprozitätsperiode (1830—1860) -- XI. Glatte Meistbegünstigungs-Verträge der Union -- XII. Die Tarifverträge der Union -- XIII. Die Meistbegünstigungsklausel seit 1860 -- XIV. Die Interpretation unseres amerikanischen und unseres argentinischen Vertrages -- XV. Die praktische Handhabung des preussischamerikanischen Handelsvertrags vom Jahre 1828 -- XVI. Über die künftige Regelung unserer Handelsbeziehungen zur Union und zu Argentinien -- XVII. Ausblick auf die Zukunft der Meistbegünstigung -- XVIII. Versuch einer Chronologie der Meistbegünstigungsklausel -- I. Periode (1703-1800) -- II. Periode (1808—1830) -- III. Periode (1831—1844) -- IV. Periode (1845—1860) -- V. Periode (1861-1870) -- VI. Periode (1871—1879) -- VII. Periode (1880—1890) -- VIII. Periode (1891-1893) -- IX. Periode (1894—1903)

Autoren/Hrsg.


weitere Mitwirkende
WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.