Kannemann | UNIX-Werkzeuge | Buch | sack.de

Kannemann UNIX-Werkzeuge



Der Einsatz klassischer UNIX-Werkzeuge für den fortgeschrittenen Programmierer

Softcover Nachdruck of the original 1. Auflage 1994, 465 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 170 mm x 240 mm, Gewicht: 821 g
ISBN: 978-3-322-83066-1
Verlag: Vieweg+Teubner Verlag


Kannemann UNIX-Werkzeuge

Das Buch bietet eine zuverlässige Einstiegs- und Arbeitshilfe zur Text- und Quellkodeverarbeitung unter UNIX. Von den bewährten einheimischen Texteditoren ed und ex/vi über das klassische Textmusterverarbeitungssystem awk bis zum Modul-Verwaltungssystem make werden die klassischen UNIX-Werkzeuge zur Text- und Quellcodeverarbeitung eingehend beschrieben und mit zahlreichen konkreten Beispielen zur Anwendung und Optimierung illustriert. Mit beispielhafter Gründlichkeit werden insbesondere auch jene schwierigeren Einzelheiten und Zusammenhänge behandelt, die in der herkömmlichen Dokumentation und Fachliteratur oft genug stillschweigend übergangen oder bestenfalls recht oberflächlich behandelt werden. Das unterschwellige Leitmotiv des Buches ist die inzwischen internationale Universalität der von den klassischen UNIX-Einrichtungen geprägten Anwendungskonzepte und -methodologien. Die Sprache, der hier vorgestellten Begriffe und Prinzipien wird überall in der UNIX-Welt verstanden, vom kleinsten Software-Shop bis hin zu den HiTech-Kathedralen nordamerikanischer Kommunikationsgiganten.

Zielgruppe


Upper undergraduate


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Die einheimischen Texteditoren ed, ex/vi, sed: Arbeitsweise und Leistungsmerkmale; Anpassung und Optimierung - Lexikalische Bestimmungssyntax zur Textverarbeitung - Einrichtungen zur lexikalischen Textverarbeitung - Informationsschöpfung und Formatieren - Das Quellkode-Verwaltungssystem sccs - Das Modul-Verwaltungssystem make.


Kannemann, Klaus
Der in Thüringen gebürtige Klaus Kannemann hat mit der Oberschule beginnend seine gesamte akademische Bildung und fachliche Ausbildung in Kanada erfahren, gefolgt von mehr als einem Vierteljahrhundert intensiver Berufserfahrung in Nordamerika. Als wacher Zeitgenosse der Woodstock generation hat er die atemberaubende techno-kulturelle Entwicklung jener Epoche aus unmittelbarer Nähe aktiv miterlebt und intellektuell mitvollzogen. Sein wohlfundierter Erfahrungsschatz in applied systems engineering, verbunden mit der hervorragenden Fähigkeit der Wissensvermittlung, verleiht seinen UNIX-Büchern eine nahezu einzigartige Authentizität.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.