Kaste | Aus dem Leben eines Jobs | Buch | sack.de

Kaste Aus dem Leben eines Jobs



Von der Stellenausschreibung bis zur Kündigung

1. Auflage 2019, 304 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 151 mm x 211 mm, Gewicht: 443 g
ISBN: 978-3-7482-2325-2
Verlag: tredition


Kaste Aus dem Leben eines Jobs

Die Regeln in Ausbildung und Beruf werden gemeinhin als Arbeitsrecht definiert. Doch das klingt einfacher als es in der täglichen Praxis funktioniert. Nicht nur, dass es ein in sich abgeschlossenes Arbeitsgesetzbuch nicht gibt, Verallgemeinerungen und daraus erwachsende Mythen erschweren oft das Verständnis für diese komplexe Materie.

Das Buch will mit seiner allgemeinverständlichen Darstellung den Blick für die täglich lauernden Probleme schärfen, ohne dass es juristischer Kenntnisse bedarf.

Um dem Ganzen eine Struktur zu geben, die das Lesen und auch das Verständnis vereinfacht, sind die Kontroversen und deren jeweils praktikable Auflösung an den Lebenszyklus eines x-beliebigen Jobs geknüpft. Dieser beginnt regelmäßig mit der Stellenausschreibung und endet entweder in Harmonie oder eben auch im Rahmen einer Kündigung. Dazwischen liegen viele Etappen mit reichlich Konfliktpotenzial.

Der Inhalt richtet sich an Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Azubis und an alle weiteren Interessierten gleichermaßen. Werden doch hier auch Themen angerissen, die nicht nur auf rechtlicher Grundlage zu beurteilen sind.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Kaste, Ralph
Ralph Kaste lebt und arbeitet in Berlin. Der 1962 geborene Jurist ist geschäftsführender Gesellschafter des Verlages Kaste & Sohn oHG. In dieser Funktion entwickelt und betreibt er vornehmlich digitale Angebote. Dabei entstanden solch bekannte Marken wie das Ratgeber-Portal Kräutergarten-Magazin oder das Jobportal TEMPBUS. Daneben veröffentlicht der Autor seit Jahren Ratgeber-Beiträge im Auftrag verschiedenster Verlage und anderer Anbieter. Die Schwerpunkte seiner Darstellungen liegen neben der Arbeits- und Berufswelt vor allem in den Themen Ernährung und Gesundheit.

Mit dem hier vorgelegten Buch erscheinen erstmals Texte des Autors in dieser Form. Geplant sind aber bereits weitere Veröffentlichungen, auch aus den weiteren Schwerpunktgebieten bisheriger Tätigkeit.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.