Krummheuer | Marktöffnung bei kommunalen Bahnen | Buch | sack.de

Krummheuer Marktöffnung bei kommunalen Bahnen



Metros, Stadt- und Straßenbahnen im Wettbewerb

2014, 327 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 446 g
ISBN: 978-3-658-05280-5
Verlag: Springer


Krummheuer Marktöffnung bei kommunalen Bahnen

Auf Basis der Neuen Institutionenökonomik und des Governance-Ansatzes wertet Florian Krummheuer Beispiele von privatisierten kommunalen Bahnsystemen im europäischen Ausland sowie die Erfahrungen bei der Marktöffnung aus dem Schienen- und Busverkehr in Deutschland aus. Dabei liegt der Fokus auf der Interaktion der Akteure im durch Wettbewerb geprägten Rechtsrahmen. Er verfolgt dazu einen planungswissenschaftlichen Zugang: So werden die Interaktionsformen, Informationsasymmetrien und Interessendivergenzen in der Steuerung, bei der Übertragung von Verfügungsrechten oder der Wahrnehmung von Fahrgastinteressen zwischen Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen betrachtet. Der Autor schließt mit Thesen und Empfehlungen zum zukünftigen Umgang mit den kommunalen Bahnsystemen.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Metros, Stadt- und Straßenbahnen zwischen Markt und Gewährleistungsverantwortung.- Steuerung zwischen Planung und Markt.- Marktöffnung im öffentlichen Verkehr.- Ausschreibungswettbewerb im großstädtischen ÖPNV .


Krummheuer, Florian
Florian Krummheuer arbeitet als Projektleiter im Bereich Geschäftsentwicklung/Verkehrsplanung in einem Verkehrsunternehmen. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung der Technischen Universität Dortmund.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.