• Mängelexemplar
Löwisch / Klumpp / Jagmann | BGB §§ 328-345. (Vertrag zugunsten Dritter, Draufgabe, Vertragsstrafe) - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de
Löwisch / Klumpp / Jagmann

BGB §§ 328-345. (Vertrag zugunsten Dritter, Draufgabe, Vertragsstrafe) - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.



J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen 2. Recht der Schuldverhältnisse

15. Revised Auflage 2015, Band: Buch 2, 584 Seiten, Format (B × H): 179 mm x 247 mm, Gewicht: 975 g Reihe: J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen. Recht der Schuldverhältnisse
ISBN: 200-510554168-5
Verlag: De Gruyter


Die einzelnen Exemplare können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die Lieferung aus dem Sonderangebot kein Rückgaberecht einräumen können. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Ein Schwerpunkt der Neubearbeitung 2015 liegt in der dogmatischen Einordnung von Entscheidungen zum Vertrag zugunsten Dritter. Die Übergänge zwischen Vertrag zugunsten Dritter und Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter können sich in der Praxis als fließend erweisen. Hilfreich ist dabei die in die Kommentierung des § 328 BGB eingearbeitete Entscheidungsübersicht (vom Anwaltsvertrag bis zur Zwangsvollstreckung), die einen Überblick gibt, in welchen Fällen die Rechtsprechung einen Vertrag zugunsten Dritter oder einen Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter annimmt. Die Kommentierung zur Vertragsstrafe nimmt die aktuellen Entwicklungen in der wettbewerbsrechtlichen, gewerbemietrechtlichen und arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung auf und führt sie zu einer zivilrechtlich-systematischen Sicht zusammen.

Löwisch / Klumpp / Jagmann BGB §§ 328-345. (Vertrag zugunsten Dritter, Draufgabe, Vertragsstrafe) - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. jetzt bestellen!

Zielgruppe


Richter/Gerichte, Rechtsanwälte, Rechtsabteilungen, Ministerien, Professoren, Institute, Bibliotheken

Weitere Infos & Material


Löwisch, Manfred
Prof. Dr. Steffen Klumpp, Erlangen; Vors. RiOLG Dr. Rainer Jagmann, Freiburg; Prof. Dr. Volker Rieble, München


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.