Nolte | Die Ultra-vires-Kontrolle von Rechtsakten der Europäischen Union | Buch | 978-3-16-162601-2 | sack.de

Buch, Deutsch, 329 Seiten, Format (B × H): 165 mm x 245 mm, Gewicht: 660 g

Reihe: Freiburger Rechstwissenschaftliche Abhandlungen

Nolte

Die Ultra-vires-Kontrolle von Rechtsakten der Europäischen Union

Grundlagen, Dogmatik und Entwicklungsmöglichkeiten

Buch, Deutsch, 329 Seiten, Format (B × H): 165 mm x 245 mm, Gewicht: 660 g

Reihe: Freiburger Rechstwissenschaftliche Abhandlungen

ISBN: 978-3-16-162601-2
Verlag: Mohr Siebeck


Wie kann es sein, dass ein nationales Verfassungsgericht Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs als "schlechterdings unvertretbar" verwirft? Welches Grundverständnis von der Natur der Europäischen Union und ihrem obersten Gericht liegt einer solchen Vorgehensweise zu Grunde? Tim Nolte legt eine umfassende Untersuchung des vom Bundesverfassungsgericht geschaffenen Instruments der Ultra-vires-Kontrolle vor. Auf Grundlage einer eingehenden dogmatischen Aufbereitung und Analyse der einschlägigen Entscheidungen untersucht er die Kontrolle auf ihre rechtlichen und tatsächlichen Wirkungen hin. Er zeigt, dass sie nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance für die europäische Rechtsgemeinschaft ist, indem sie einen Dialog der Gerichte über die gemeinsame Rechtsentwicklung in der Union vorantreibt.
Nolte Die Ultra-vires-Kontrolle von Rechtsakten der Europäischen Union jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Nolte, Tim
Geboren 1992; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken; Promotionsstudium in Saarbrücken, Mannheim und Freiburg; Assistenz an Lehrstühlen für Staats- und Verwaltungsrecht in Saarbrücken und Mannheim; 2023 Promotion; Referendariat am OLG Saarbrücken; Rechtsanwalt in Saarbrücken.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.