O'Neill | The Market | Buch | sack.de

O'Neill The Market



Ethics, Knowledge and Politics

1. Auflage 1998, 236 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 156 mm x 234 mm, Gewicht: 431 g Reihe: Economics as Social Theory
ISBN: 978-0-415-09827-4
Verlag: Taylor & Francis Ltd


O'Neill The Market

Following the failure of 'really existing socialism' in Eastern Europe and Asia, the market is now generally perceived, by Left and Right, to be supreme in any rational economic system. The current debate now focuses on the proper boundaries of markets rather than the system itself. This book examines the problems of defining these boundaries for the recent defences of the market, and shows that they highlight major weaknesses in the cases made by its proponents.The author draws on considerable research in this area to provide an overdue critical evaluation of the limits of the market, and future prospects for non-market socialism. The issues discussed cross a number of academic boundaries including economics, philosophy and politics.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.