Pfnür | Betriebliche Immobilienökonomie | Buch | sack.de

Pfnür Betriebliche Immobilienökonomie



2002, 546 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 155 mm x 235 mm, Gewicht: 1720 g Reihe: Betriebswirtschaftliche Studien
ISBN: 978-3-7908-1487-3
Verlag: Physica-Verlag HD


Pfnür Betriebliche Immobilienökonomie

Die Bedeutung von Problemen der Bereitstellung und Bewirtschaftung von Immobilien als Betriebsmittel im Leistungserstellungsprozess ist in den vergangenen Jahren in Forschung und Praxis kontinuierlich gestiegen. Erstmalig werden in diesem Buch die bisherigen Forschungsergebnisse in einem umfassenden Überblick zusammengetragen und konzeptionell in einen Zusammenhang gestellt. Aus umfangreichen empirischen Forschungsergebnissen werden in einem explorativen Vorgehen die Kernprobleme der betrieblichen Immobilienökonomie herausgearbeitet. Der Verfasser zeigt, wie mit Hilfe betriebswirtschaftlicher Methoden Effizienz- und Effektivitätssteigerungen in der betrieblichen Immobilienökonomie zu erzielen sind. Das Buch mündet in eine Konzeption zur Verbesserung des bestehenden betrieblichen Immobilienmanagements.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


A Bezugsrahmen.- 1 Einleitung.- 2 Die Immobilie als Wirtschaftsgut.- 3 Bedeutung von betrieblichen Immobilien für den Unternehmenserfolg.- B Handlungsfelder Der Betrieblichen ImmobilienÖKonomie.- 4 Überblick.- 5 Die Bewirtschaftung des Immobilienbestands.- 6 Immobilienanalyse und -planung.- 7 Formen der Bereitstellung von Immobilien.- 8 Entscheidung zwischen Bereitstellungsvarianten.- 9 Zwischenergebnis.- C Institutionalisierung des betrieblichen Immobilienmanagements. Grundlegende Probleme und empirische Ergebnisse.- 10 Problembereiche der Institutionalisierung der betrieblichen Immobilienwirtschaft.- 11 Empirische Ergebnisse.- 12 Zusammenfassung und weiterführende Überlegungen.- D Gestaltungsempfehlungen FÜr Ein Effektives Immobilienmanagement.- 13 Optimierungskonzept des betrieblichen Immobilienmanagements.- Literatur.


Pfnür, Andreas
Andreas Pfnür hat seit 2004 einen Lehrstuhl für Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre an der rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Darmstadt. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Immobilieninvestment, Corporate Real Estate Management, Public Private Partnership und Wohnungswirtschaft. Zuvor war er in leitender Position für eine auf Immobilienthemen spezialisierte Topmanagementberatung tätig. In zahlreichen Projekten haben er und sein Team im Forschungscenter Betriebliche Immobilienwirtschaft (FBI) Unternehmen, Regierungen und öffentliche Verwaltungen in immobilienwirtschaftlichen Fragestellungen beraten. Er ist Präsident des Instituts der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V. (iddiw) und Mitglied des Vorstands im Bundesverband Public Private Partnership e.V.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.