Reitelshöfer-Hendel Strategische Währungsrisiken



1. Auflage 2021, 232 Seiten, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 331 g Reihe: Unternehmensführung & Controlling
ISBN: 978-3-658-34307-1
Verlag: Springer


Die Steuerung strategischer Währungsrisiken schien lange Zeit ein nur schwer zu handhabendes Problem für Unternehmen zu sein. Zu viele Informationen und Daten müssen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen gesammelt, verdichtet und interpretiert werden, um das entstehende Risiko abzuschätzen. Die heute zur Verfügung stehenden großen Datenmengen und die immer weiter voranschreitenden Entwicklungen in der Auswertung und Analyse (Business Analytics) tragen dazu bei, dass diese Defizite behoben werden können. Die Arbeit widmet sich der Untersuchung, in wie fern die Nutzung von Business Analytics im Controlling zu einer Steuerung des strategischen Währungsrisikos beitragen kann.

Zielgruppe


Research

Weitere Infos & Material


Einleitung.- Währungsrisiken: Steuerungsrelevanter Einfluss.- Währungsrisikosteuerung: Unterstützung durch das Controlling.- Nutzwertorientierte Auswahl möglicher Business Analytics-Techniken zur Steuerung von Währungsrisiken.- Empirische Überprüfung.- Schlussbetrachtung.-


Reitelshöfer-Hendel, Eva
Die AutorinEva Reitelshöfer-Hendel promovierte bei Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker am Lehrstuhl für BWL, insb. Unternehmensführung und Controlling an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Ihr Forschungsschwerpunkt lag auf der Nutzung von Business Analytics im Controlling. Sie ist als Unternehmensberaterin tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.