Requate | Europa an der Schwelle zur Hochmoderne (1870-1890) | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, 344 Seiten, Format (B × H): 154 mm x 228 mm, Gewicht: 546 g

Reihe: ISSN

Requate

Europa an der Schwelle zur Hochmoderne (1870-1890)

Buch, Deutsch, 344 Seiten, Format (B × H): 154 mm x 228 mm, Gewicht: 546 g

Reihe: ISSN

ISBN: 978-3-11-035937-4
Verlag: De Gruyter


Zwischen 1870 und 1890 veränderte sich Europa signifikant: Nationalstaaten festigten sich parallel zu wachsenden globalen Verflechtungen. Wissenschaftliche Innovationen faszinierten und ängstigten zugleich. Wirtschaftliche Dynamik führte zu neuen Formen sozialer Ungleichheit. Der politische Massenmarkt brachte Partizipation, aber auch Ausgrenzung und Unterdrückung. Die Ambivalenzen der Hochmoderne nahmen unverkennbare Konturen an. Der Band führt in die Forschungsdebatten ein und enthält eine ausführliche Bibliografie.
Requate Europa an der Schwelle zur Hochmoderne (1870-1890) jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


PD Dr. Jörg Requate, Universität Kassel.

PD Dr.Jörg Requate, University of Bielefeld, Germany.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.