Roth | Die Entwicklung des deutschen Weinstrafrechts seit 1871 | Buch | 978-3-11-068278-6 | sack.de

Buch, Deutsch, 260 Seiten, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 236 mm, Gewicht: 636 g

Reihe: Juristische Zeitgeschichte : Abt. 3., Beiträge zur modernen deutschen Strafgesetzgebung

Roth

Die Entwicklung des deutschen Weinstrafrechts seit 1871

Buch, Deutsch, 260 Seiten, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 236 mm, Gewicht: 636 g

Reihe: Juristische Zeitgeschichte : Abt. 3., Beiträge zur modernen deutschen Strafgesetzgebung

ISBN: 978-3-11-068278-6
Verlag: De Gruyter


Der Autor befasst sich in seiner Arbeit mit der Entwicklung des deutschen Weinstrafrechts seit 1871. Der Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung der Strafvorschriften der bisherigen sechs Weingesetze seit 1892. Es werden sog. „normative Irreführungen" der Verbraucher aufgezeigt, die sich in den Weingesetzen verfestigt und bis heute zu einer „relativen Bezeichnungswahrheit" geführt haben. Das Buch schließt mit umfangreichen Reformvorschlägen.
Roth Die Entwicklung des deutschen Weinstrafrechts seit 1871 jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Josef Roth, Kirrweiler (Pfalz)


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.