Schmitz | Yoga im Strafvollzug | Buch | sack.de

Schmitz Yoga im Strafvollzug



Eine theoretische und empirische Untersuchung aus einer Desistance-orientierten Perspektive

1. Auflage 2022, 290 Seiten, Kartoniert, broschiert, Format (B × H): 153 mm x 227 mm
ISBN: 978-3-8487-8909-2
Verlag: Nomos


Schmitz Yoga im Strafvollzug

Die erste deutschsprachige Untersuchung von Yoga im Strafvollzug bündelt umfassend und interdisziplinär grundlegende Erkenntnisse über eine weit verbreitete und dennoch kaum bekannte Maßnahme im Vollzug. Vor dem Hintergrund des vielversprechenden internationalen Forschungsstands und yogatheoretischer Annahmen wird die Frage nach der Wirksamkeit von Gefängnisyoga in den Kontext der Desistance-Forschung eingeordnet. Eine bundesweite Bestandsaufnahme und eine längsschnittliche Fragebogenerhebung im nordrhein-westfälischen Vollzug liefern erstmalig Daten zu Yoga-Angeboten im deutschen Vollzug sowie Perspektiven und zahlreiche Anregungen für die weitere wissenschaftliche Diskussion und einen systematischen Ausbau vorhandener Angebote im Vollzug.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.