Schwirley / Dickersbach | Die Bewertung von Wohnraummieten | Buch | sack.de

Schwirley / Dickersbach Die Bewertung von Wohnraummieten



Bei Miet- und Verkehrswertgutachten

3. vollständig neu bearbeitete Auflage 2016, 896 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 169 mm x 251 mm, Gewicht: 1619 g Reihe: Bau und Immobilien
ISBN: 978-3-8462-0444-3
Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH


Schwirley / Dickersbach Die Bewertung von Wohnraummieten

Die Bewertung von Mieten einer Wohnimmobilie erfordert je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Betrachtungsweisen. Dem wird das Handbuch durch die Untergliederung in zwei Teile gerecht.
Der erste Teil zum Thema Mietermittlung befasst sich mit den Einflussgrößen, die bei der Ermittlung von Wohnraummieten zu beachten sind sowie den dabei anzuwendenden Bewertungsverfahren. Die dargestellten Lösungswege sind für Mietsachverständige, aber auch für die Nutzer von Interesse, die sich mit der Überprüfung einer Miethöhe oder den damit verbundenen Bereichen wie Mietminderung, Möblierungszuschlag und dergleichen beschäftigen.
Der zweite Teil zum Thema Mietwertanwendung beinhaltet die Anwendung von ermittelten Mieten bei der Ertragswertermittlung von Mietwohngrundstücken sowie die Beurteilung von Abweichungen der marktüblichen Miete einer Immobilie von der tatsächlich vorgefundenen Mietsituation. Im Rahmen des Ertragswertverfahrens nach ImmoWertV werden dabei Lösungswege für mietrelevante Anwendungsaufgaben bei der Ertragswertermittlung dargestellt.
Im Anhang sind die relevanten Normen, Richtlinien, Berechnungshilfen und weitere Arbeitshilfen abgedruckt.
Das Praxishandbuch zeichnet sich durch zahlreiche Beispiele und Arbeitshilfen sowie Mustergutachten aus.
Es wendet sich somit nicht nur an Immobiliensachverständige, sondern auch an interessierte Anwender wie Vermieter, Mieter, Hausverwalter, Makler, Steuerberater, Rechtsanwälte, Richter, Mitarbeiter von Behörden, Haus- und Grundbesitzervereinen, Mietervereinen sowie an Studenten der Immobilienwirtschaft.

Weitere Infos & Material


Aus dem Inhalt: Ermittlung von Mieten bei Mietgutachten:
- Grundlagen der Mietermittlung
- Ermittlung von Wohnraummieten
- Sonderthemen der Mietermittlung
Anwendung von Mieten bei Verkehrswertgutachten:
- Grundlagenwissen zur Mietanwendung
- Mietanwendung bei Abweichungen der nachhaltigen Ertragsfähigkeit durch vorgefundene IST-Situation
Anhang mit relevanten Normen, Richtlinien, Berechnungshilfen und Mustergutachten


Schwirley, Peter
Autoreninfo: Dr. Peter Schwirley ist von der IHK Köln öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Mieten und Pachten in Köln; Dr. Marc Dickersbach, Rechtsanwalt in Köln, ist auf Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht spezialisiert.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.