Steinrücken | Illegale Transaktionen und staatliches Handeln | Buch | sack.de

Steinrücken Illegale Transaktionen und staatliches Handeln



Eine institutionenökonomische Analyse korrupter Austauschbeziehungen

2003, 305 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 421 g Reihe: Wirtschaftswissenschaften
ISBN: 978-3-8244-0719-4
Verlag: Deutscher Universitätsverlag


Steinrücken Illegale Transaktionen und staatliches Handeln

Torsten Steinrücken untersucht individuelle Korruptionsentscheidungen und deren Wirkungen, analysiert die Verbindung von Korruption und staatlichem Handeln und zeigt, welche Transaktionsprobleme bei der Etablierung und Durchführung korrupter Austauschbeziehungen auftreten. Er entwickelt Instrumente zur Einschränkung korrupter Transaktionen und veranschaulicht, dass stärkere Kontrollen und höhere Strafen nicht in jedem Fall geeignet sind, Korruption zu unterbinden.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Legitimation staatlicher Handlungen mittels sozialvertraglicher ArgumenteDelegation von Entscheidungsrechten und die Nutzung diskretionärer HandlungsspielräumeIllegale Transaktionen und die Gefahr des OpportunismusIndividuelle und interpersonelle Wirkungen korrupter TransaktionenStaatliches Handeln, Korruption und gesamtwirtschaftliche WohlfahrtswirkungenMöglichkeiten institutioneller Einflussnahme zur Einschränkung von Korruption


Steinrücken, Torsten
Dr. Torsten Steinrücken ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Wirtschaftspolitik der Technischen Universität Ilmenau.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.