Stiftung Bremer Werkgemeinschaft | Forensische Rehabilitation | Buch | sack.de

Stiftung Bremer Werkgemeinschaft Forensische Rehabilitation



intra- und extramural

1. Auflage 2020, 188 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 165 mm x 210 mm, Gewicht: 284 g
ISBN: 978-3-95853-612-8
Verlag: Dustri


Stiftung Bremer Werkgemeinschaft Forensische Rehabilitation

Der interdisziplinäre forensische Reader informiert über entscheidende Weiterentwicklungen der forensischen Therapie und Rehabilitation, u.a.:

• Wie entwickeln sich Beziehungen zwischen Patienten und Angehörigen? Wieweit können die Kranken aus ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis Hilfe erwarten? Wer könnte wie in die Therapie einbezogen werden? Oder wäre eine Distanz gegenüber Angehörigen und füherem Umfeld eher indiziert?
• Nachdem sich die Unterbringungszeiten im Maßregelvollzug extrem verlängert hatten, entschied der Gesetzgeber inzwischen, zu einer Verhältnismäßigkeit zurückzukehren; d.h.: Nach dem neuen Unterbringungsrecht wird frühzeitiger gelockert und entlassen. Dies erhöht die Anforderungen an Diagnostik, Therapie und Prognose. Wie können Beteiligte damit umgehen?
• Nach der Entlassung aus dem vergitterten Maßregelvollzug gewinnen die ambulante Therapie und Sozialarbeit zunehmend an Bedeutung. Die Resozialisierung ist nicht nur für die Klientel, sondern auch ihre Umgebung in der Freiheit eine Herausforderung – zusätzlich erschwert durch jede Menge administrativer und juristischer Fragen. Wo liegen Fallstricke, wo Lösungen?
„Wie die Resozialisierung psychisch kranker Sexualstraftäter gelingen kann“, ist ein spezielles Thema. Der Autor beschränkt sich nicht nur auf seine Erfahrungen und Anregungen. Er hinterlässt auch einen Claim, der haften bleibt: „Wir schaffen das.“

Weitere Infos & Material



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.