Unsere ausgewählten
 Bücher zum Strafrecht

  Informieren Sie sich jetzt!

Strafrechtliche Fachbuch Bestseller

 


 

Unsere Gesamtübersicht beinhaltet sämtliche Fachbücher, Zeitschriften, Online Datenbanken, Loseblattsammlungen und übrige Medien zum Strafrecht samt seiner Nebengebiete.

Hier gelangen Sie zur Gesamtübersicht der Bücher und weiterer Medien:

Gesamtübersicht Strafrecht

Die Gesamtübersicht kann komfortabel und einfach gefiltert werden, um passende Fachliteratur zu finden – z. B. nach Medium, Autor, Verlag, Erscheinungsjahr, untergeordneten Fachgebieten u. v. m.


 

Fachliteratur für den strafrechtlichen Bedarf

Wenn Sie juristische Fachbücher zum Strafrecht und seinen Nebengebieten kaufen möchten, sind Sie bei sack.de genau richtig. Ganz gleich, zu welchem Zweck Sie Ihre Fachliteratur benötigen - bei uns werden Sie fündig.  Sie stehen als Studierende oder Auszubildende vor wichtigen Prüfungen? Dann haben wir das passende Rüstzeug, um sich umfassend vorbereiten zu können. Neben Prüfungsliteratur finden Sie jedoch z. B. auch Lehrbücher, Skripte und Karteikarten, die Sie während Ihres Studiums und Ihrer Ausbildung begleiten.

Selbstverständlich umfasst unser Sortiment auch Praxisliteratur für Rechtsanwälte, Fachanwältinnen, Staatsanwälte, Richterinnen, sowie alle, die aus privaten oder beruflichen Gründen Fachliteratur zum Strafrecht benötigen.

Bei uns erhalten Sie alle Medien aller Verlage.

Gesetzestexte

Sie benötigen Gesetzestexte zum Strafrecht? Wählen Sie u. a. zwischen der dtv-Gesetzesausgabe zum Strafrecht, der das Strafrecht enthaltenden Loseblattsammlung "Deutsche Gesetze" von Habersack (vormals Schönfelder), erschienen im Verlag C.H.Beck oder der Textsammlung von Nomos "Zivilrecht - Strafrecht - Öffentliches Recht".

Kommentare

Selbstverständlich führen wir auch alle Kommentare zum Strafgesetzbuch und zur Strafprozessordnung. Angefangen vom Studienkommentar zum StGB von Joecks, über den für jede Praktikerin und jeden Praktiker unverzichtbaren StGB-Kommentar von Fischer und dem StPO-Kommentar von Meyer-Goßner in ihren jeweils aktuellsten Auflagen, bis hin zum Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch zur Nutzung in Ihrer Bibliothek. 

Zeitschriften

Zuverlässige Informationen über alle Gebiete des Strafrechts inklusive Nebenstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Strafvollstreckungs- und
Strafvollzugsrecht erhalten Sie auch und gerade aus der Lektüre einschlägiger Zeitschriften. Die redaktionelle Aufbereitung von richterlichen  Entscheidungen nebst Vorabinformationen über die neueste Rechtsprechung bietet etwa die "NStZ aktuell", die Sie über uns beziehen können.

Formularbücher und Handbücher

Formular- und Handbücher erleichtern durch die beinhalteten Formulare, Checklisten, Prüfungsschemata und Musterschriftsätze die Arbeit erheblich. Konkret auf die Anforderungen in der Praxis ausgerichtet, bieten diese Fachbücher kompetente Lösungen zu den vielfältigen, oft schwierigen Rechts- und Praxisfragen. 

Juristische Datenbanken im Strafrecht nutzen

Was viele nicht wissen: Juristische Datenbanken sind oftmals die optimale Lösung für die eigenen Bedürfnisse. Sie beinhalten nicht nur unterjährig stets aktualisierte Handbücher, Kommentare, Zeitschriftenarchive, Gesetzestexte, Rechtsprechungsübersichten und vieles mehr.

Insbesondere auch die technischen Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, ermöglicht eine ganz andere Art zu arbeiten. Eine komfortable Suchfunktion ermöglicht die medienübergreifende Suche nach Fundstellen. Daraus können Sie wiederum sofort zu den zitierten Quellen und Verweisen abspringen, ganz ohne lästiges Blättern, oder gar dem Problem, keinen Zugriff auf die zitierte Quelle zu haben.

Sie möchten auf Online Datenbanken oder andere digitale Produkte umsteigen, oder rund um das Thema Digitalisierung beraten werden? Genau hierfür bieten wir eine verlagsneutrale und fachkundige Beratung an.

» Hier erfahren Sie mehr und können ganz unkompliziert Kontakt zu Ihrer persönlichen Beraterin oder Ihrem persönlichen Berater aufnehmen.