Vitr | Inobhutnahme minderjähriger Flüchtlinge bei Kontakterhalt mit den Eltern | Buch | sack.de

Vitr Inobhutnahme minderjähriger Flüchtlinge bei Kontakterhalt mit den Eltern



1. Auflage 2021, 296 Seiten, Kartoniert, broschiert, Format (B × H): 172 mm x 25 mm, Gewicht: 423 g
ISBN: 978-3-8288-4621-0
Verlag: Tectum-Verlag


Vitr Inobhutnahme minderjähriger Flüchtlinge bei Kontakterhalt mit den Eltern

Dieses Werk behandelt die rechtlichen Probleme des Inobhutnahmeverfahrens. Dargestellt werden insbesondere Methoden der Altersfeststellung und Alternativen zur Vormundschaftsbestellung für Fälle, in denen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge guten Kontakt zu ihren Eltern im Ausland haben. Als Alternativen werden z. B. die Ergänzungspflegschaft und Sorgerechtsvollmacht behandelt. Diese Alternativen sind zu prüfen, weil für die Anordnung einer Vormundschaft das Ruhen der elterlichen Sorge festgestellt werden muss und dies einen starken Eingriff in die Rechte der Eltern darstellt.

Autoren/Hrsg.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.