Vogel-Heuser / Reinhart / Lindemann | Innovationsprozesse zyklenorientiert managen | Buch | sack.de

Vogel-Heuser / Reinhart / Lindemann Innovationsprozesse zyklenorientiert managen



Verzahnte Entwicklung von Produkt-Service Systemen

2014, 247 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 173 mm x 246 mm, Gewicht: 618 g
ISBN: 978-3-662-44931-8
Verlag: Springer


Vogel-Heuser / Reinhart / Lindemann Innovationsprozesse zyklenorientiert managen

Moderne Unternehmen müssen komplexe Innovationsprozesse beherrschen können. Die, für Probleme ursächlichen, wechselseitigen Abhängigkeiten werden von den Autoren analysiert, modelliert und Lösungsvorschläge dargestellt. Hierbei werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Innovationsprozesse integrierter Sach- und Dienstleistungen (Produkt-Service Systeme (PSS)) aufgezeigt. Effektivität und Effizienz der Innovationsprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden, sind dabei zentrale Schwerpunkte, denn darin liegen die wesentlichen Herausforderungen innovativ wirkender Unternehmen in der Industrie.

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


Vorwort.- Innovationsprozess komplexer Produkt-Service Systeme.- Prozessgrundlagen.- Zyklenmanagement in der Planung und Entwicklung.- Zyklenmanagement in der Produktion.- Zyklenmanagement in der Nutzungs-phase.- Schlagwortverzeichnis.


Reinhart, Gunther
Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser leitet den Lehrstuhl für Automatisierung und Informationssysteme der TU München. Sie verfügt über langjährige Industrie- und Hochschulerfahrung im Bereich der System- und Softwareentwicklung verteilter, intelligenter, eingebetteter Systeme für Industrie 4.0.Prof. Dr.-Ing. Udo Lindemann hat nach seiner Promotion viele Jahre in der Industrie gearbeitet. Seit 1995 leitet er den Lehrstuhl für Produktentwicklung der Technischen Universität München. Lehre und Forschung konzentrieren sich auf die Unterstützung der Prozesse zur Entwicklung erfolgreicher Produkte mit Strategien, Methoden und Werkzeugen.Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart ist Ordinarius für Betriebswissenschaften und Montagetechnik an der Technischen Universität München. Er leitet gemeinsam mit Herrn Prof. Dr.-Ing. Michael F. Zäh das Institut an den Standorten Garching bei München und Augsburg. Seit dem 1. Januar 2009 ist Prof. Reinhart Leiter der Fraunhofer IWU Projektgruppe für Ressourceneffiziente Mechatronische Verarbeitungsmaschinen (RMV) in Augsburg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.