Zastrow / Schmitt | Unternehmen Zahnarztpraxis | Buch | sack.de

Zastrow / Schmitt Unternehmen Zahnarztpraxis



Erfolgreich organisieren, delegieren, digitalisieren, skalieren

1. Auflage 2023, 180 Seiten, Medienkombination, Book, Format (B × H): 168 mm x 240 mm Reihe: Erfolgskonzepte Zahnarztpraxis & Management
ISBN: 978-3-662-58900-7
Verlag: Springer


Dieses Buch erzählt von einem Zahnarzt, der die moderne Zahnarztpraxis neu gedacht hat. Begleiten Sie ihn auf seinem Weg und erfahren Sie auf unterhaltsame Weise, wie Sie die Faktoren Zeit, Geld und Leben in einen vernünftigen Einklang bringen. Entscheidend sind kluge, unternehmerische Strategien, um Freiräume zu gewinnen für das, was Ihnen wirklich wichtig ist. Wer vom Getriebenen im Hamsterrad zum Gestalter seines eigenen (Arbeits-)Lebens werden will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Und auch, wer nicht sofort alles anders machen möchte, findet viele nützliche Anregungen. Schaffen Sie die Basis für wirtschaftlichen Erfolg und Lebensqualität zugleich und lernen Sie:

- Ihre Zahnarztpraxis souverän zu führen
- Die eigene Expertise weiterzuentwickeln
- Freiraum für Außerberufliches zu schaffen
- Regenerationsphasen zu nutzen

Organisieren

- Interne Prozessoptimierung und klare Verantwortungsbereiche
- Qualitätsmanagement als Chance
- Moderne maßgeschneiderte Inhouse-Kommunikationssysteme

Delegieren

- Was gebe ich wie an wen?
- Das optimale Praxisteam
- Erfolgsfaktor Wertschätzung

Digitalisieren

- Patientengewinnung und -bindung online/offline
- Was bieten Sie, was andere nicht haben?
- Empfehlungs-Marketing und Online-Bewertungen

Skalieren

- Welche Praxisform passt zu Ihnen?
- Einzelpraxis, Gemeinschaftspraxis oder MVZ?
- Rechtliche und wirtschaftliche Unterschiede

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


Inhaltsverzeichnis1. Vorwort: Der Steg ist das Ziel (Seite 4)2. Der Letzte macht das Licht aus (Seite 8)3. Mit der Zeit gehen (oder vor der Zeit gegangen werden (Seite 17)4. Warum Sie aufhören sollten, Zeit gegen Geld zu tauschen (Seite 24)5. Der Zahnarzt als Einzelunternehmer (Seite 35)6. Das Experte-Manager-Unternehmer-Modell (Seite 50)7. Wieso Sie ruhig auch mal über den Tellerrand hinausblicken dürfen (Seite 61)8. Der Zahnarzt als Partner - Gemeinschaftspraxis oder Praxisgemeinschaft? (Seite 75)9. Interne und externe Überweisung - raus aus dem Tagesgeschäft (Seite 87)10. Clever Outsourcen für mehr Wirtschaftlichkeit (Seite 100)11. Verkaufen Sie Ihre Begeisterung! (Seite 111)12. Warum es so wichtig ist, dem Patienten eine Lösung anzubieten (Seite 120)13. Die Heuschrecken kommen - was ein Kaffeeröster und goldene Zahnbürsten auf dem deutschen Dentalmarkt zu suchen haben (Seite 130)14. Der Zahnarzt als Gründer eines medizinischen Versorgungszentrums (Seite 144)15. Auch Schmiede ihres eigenen Glücks müssen zunächst ihr Handwerk verstehen (Seite 153)16. Was wir von Steve Jobs über Personal lernen können (Seite 162)17. Gute Organisation ist nicht alles. Aber ohne ist alles nix. (Seite 172)18. Meine Homepage macht "der Sohn von X"? (Seite 185)19. Die digitale Praxis - Wie wichtig automatisierte Prozesse und gute Inhouse-Kommunikation sind (und warum alles immer mit allem zusammenhängt) (Seite 195)20. Ins Auge fallen oder: Warum der Außenauftritt stimmen muss (Seite 206)21. Das 1 × 1 der Praxisführung - Die richtigen Dinge tun und die Dinge richtig tun! (Seite 216)22. Agile Personalführung im Ameisenhaufen (Seite 228)23. Es nützt nichts, gut zu sein, wenn keiner davon weiß (Seite 242)24. Das Hypophysensyndrom (Seite 249)25. Unique selling propositions (USPs) - Was haben wir, das andere nicht haben? (Seite 267)26. Empfehlungen On- und Offline - Warum Sie Jameda & Co nicht ignorieren können (Seite 283)27. Nicht machen, was alle machen. Sondern was zu Ihnen passt. (Seite 299)28. Coda: Was tun mit der gewonnenen Zeit? (Seite 321)


Schmitt, Wolfgang
Dr. Frank Zastrow ist Zahnarzt, Oralchirurg und Inhaber der Praxisklinik Dr. Zastrow & Kollegen. Vor der Gründung seiner Praxisklinik war er in verschiedenen Kliniken und Praxen tätig, zuletzt als Oberarzt einer weltweit renommierten Privatzahnklinik im Bereich Implantologie. Neben seiner Tätigkeit als Experte für Implantologie in seinem eigenen Unternehmen ist er internationaler Referent auf Fachkongressen, vorzugsweise zu den Themen Implantologie, implantologisch-augmentative Eingriffe und zum Thema Digitalisierung im Bereich der Zahnmedizin.Wolfgang Schmitt ist Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator mit den Tätigkeitsfeldern Medizinrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht. Er ist seit 1996 Partner bei VHP Dr. Vogt & Partner PartGes m.b.B. mit Hauptsitz in Mannheim sowie weiteren Standorten in Frankfurt, Heidelberg, Ludwigsburg und Kaiserslautern. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung von Ärzten und Zahnärzten bei der Niederlassung sowie beim Beitritt zu ärztlichen Berufsausübungsgemeinschaften und bei der Gründung und Entwicklung von medizinischen und zahnmedizinischen Versorgungszentren (MVZ und Z-MVZ) mit sämtlichen betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Bezügen. Darüber hinaus ist er im Bereich des Konfliktmanagements in Ärztegesellschaften tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.