Wessels † / Wessels | Strafrecht Besonderer Teil / 1 | E-Book | sack.de
E-Book

Wessels † / Wessels Strafrecht Besonderer Teil / 1



Straftaten gegen Persönlichkeits- und Gemeinschaftswerte. Lehrbuch & Entscheidungen, ebook

45., neu bearbeitete Auflage 2021, 416 Seiten, eBook Reihe: Schwerpunkte Pflichtfach
ISBN: 978-3-8114-8882-3
Verlag: C.F. Müller
Format: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen (»Systemvoraussetzungen)



Wessels † / Wessels Strafrecht Besonderer Teil / 1

Die Konzeption: Dieses Lehrbuch behandelt die Straftaten gegen Persönlichkeits- und Gemeinschaftswerte in der Breite und Tiefe, in der sie Gegenstand der Ersten Juristischen Prüfung im Pflichtfach sind. Es ist zum vorlesungsbegleitenden Lernen für Studienanfänger und Fortgeschrittene konzipiert und stellt die wichtigsten Straftatbestände schwerpunktartig, klar und einprägsam anhand von kapiteleinleitenden Fällen mit kurzen Lösungen dar. Dieser Gang der Darstellung ermöglicht problemlos das Eindringen in die Materie und eignet sich darüber hinaus auch zur Wiederholung vor Prüfungen. Die Fälle sind nach didaktischen Gesichtspunkten ausgewählt und meist höchstrichterlichen Entscheidungen nachgebildet. Sie stellen die Verbindung zur Argumentationsweise der Rechtsprechung her und nehmen so den Studierenden auch die Scheu vor dem Klausurenschreiben. Prüfungsschemata zu allen wichtigen Tatbeständen des StGB erleichtern zudem die Anwendung des systematisch Erlernten in der Klausur. Das integrierte ebook enthält den vollständigen Text des Buches direkt verlinkt mit nach didaktischen Gesichtspunkten ausgewählten, für die strafrechtliche Ausbildung und Praxis wegweisenden Entscheidungen des BGH und des RG. Der Leser gelangt so mit einem „Klick“ aus dem Text unmittelbar zu den in dem ebook enthaltenen Urteilen. Mit der 45. Auflage liegt die fünfte Auflage dieses Lehrbuchs in Co-Autorenschaft vor. Wie schon bei der Vorauflage haben Armin Engländer die Kapitel 1-4 sowie 7-12 und Michael Hettinger die Kapitel 5-6 bearbeitet. Die Neuauflage berücksichtigt Gesetzgebung, Rechtsprechung und Schrifttum bis Ende Juni 2021. Eingearbeitet wurden die Änderungen des § 238 durch das am 24.6.2021 beschlossene Gesetz zur effektiveren Bekämpfung von Nachstellungen und besseren Erfassung des Cyberstalkings. Neu aufgenommen worden sind außerdem ua das Urteil des EuGH zur Anwendbarkeit von § 235 II Nr 2 auf Unionsbürger im Hinblick auf Art. 2 I AEUV (BeckRS 20, 31283) und die Entscheidungen des des BGH zum Geburtsbeginn beim Kaiserschnitt (NJW 21, 645), zum Nichtbestehen eines Absichtserfordernisses bei § 224 I Nr 3 (BeckRS 20, 42048), zum Verhältnis von § 224 I Nr 2 und § 226 (NStZ-RR 21, 138), zur Frage der Eigenhändigkeit der Amtsanmaßung (BGHSt 64, 314) und zur Entwidmung eines Wohngebäudes bei der schweren Brandstiftung durch Ermordung des einzigen Bewohners (NStZ-RR 21, 171, 172)

Weitere Infos & Material


Abkürzungsverzeichnis
aA anderer Ansicht aaO am angegebenen Ort abl. ablehnend Abs. Absatz abw. abweichend AE Alternativ-Entwurf AE-StB Alternativ-Entwurf Sterbehilfe AE-StGB Alternativ-Entwurf eines Strafgesetzbuches aF alte Fassung AfP Archiv für Presserecht AG Amtsgericht AK- Alternativkommentar zum Strafgesetzbuch (-Bearbeiter) Alt. Alternative AMG Arzneimittelgesetz Anm. Anmerkung ARSP Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie Art. Artikel ArztR Arztrecht AT Allgemeiner Teil Aufl. Auflage BAK Blutalkoholkonzentration BayObLG Bayerisches Oberstes Landesgericht BayObLGSt Entscheidungen des Bayerischen Obersten Landesgerichts in Strafsachen BBG Bundesbeamtengesetz Bd. Band BDG Bundesdisziplinargesetz BDSG Bundesdatenschutzgesetz vom 14.1.2003 BeamtStG Gesetz zur Regelung des Statusrechts der Beamtinnen und Beamten in den Ländern BeckRS Beck-Rechtsprechung (www.beck.de, beck-online) Bespr. Besprechung BeurkG Beurkundungsgesetz BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl Bundesgesetzblatt (Teil, Seite) BGH Bundesgerichtshof BGHSt Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Strafsachen BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Zivilsachen BNotO Bundesnotarordnung vom 24.2.1961 BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung vom 1.8.1959 BR-Drucks. Bundesrats-Drucksache BSK- Basler Kommentar Strafgesetzbuch (-Bearbeiter) BT Besonderer Teil, Bundestag BT-Drucks. Bundestags-Drucksache BtMG Betäubungsmittelgesetz BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts BVerwG Bundesverwaltungsgericht BVerwGE Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts CR Computer und Recht DAR Deutsches Autorecht dh das heißt Diss. Dissertation DJT Deutscher Juristentag DRiZ Deutsche Richterzeitung E 1962 Entwurf eines Strafgesetzbuches 1962 EGStGB Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch Einl. Einleitung Erg. Ergebnis EU Europäische Union EzSt Entscheidungen zum Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht FamFG Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit FamRZ Zeitschrift für das gesamte Familienrecht FG Festgabe FGG Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit vom 17.5.1898 (aufgehoben ab 17.12.2008) Fn Fußnote(n) FS Festschrift FZV Fahrzeug-Zulassungsverordnung GA Goltdammer‘s Archiv für Strafrecht GedS Gedächtnisschrift GenStA Generalstaatsanwalt GewSchG Gewaltschutzgesetz vom 11.12.2001 GG Grundgesetz vom 23.5.1949 GRCh Europäische Grundrechtecharta GrS Großer Senat für Strafsachen GVG Gerichtsverfassungsgesetz HESt Höchstrichterliche Entscheidungen in Strafsachen hL herrschende Lehre hM herrschende Meinung (= Rspr. und Teile der Lit.) HRR Höchstrichterliche Rechtsprechung HRRS Höchstrichterliche Rechtsprechung Strafrecht (www.hrr-strafrecht.de) Hrsg. Herausgeber idF in der Fassung idR in der Regel ieS im engeren Sinn InsO Insolvenzordnung vom 5.10.1994 ioS im obigen Sinn iS im Sinn iVm in Verbindung mit iwS im weiteren Sinn JA Juristische Arbeitsblätter JahrbRuE Jahrbuch für Recht und Ethik JGG Jugendgerichtsgesetz JMBlNW Justizministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen JoJZG Journal der Juristischen Zeitgeschichte JR Juristische Rundschau Jura Juristische Ausbildung JuS Juristische Schulung JW Juristische Wochenschrift JZ Juristenzeitung KG Kammergericht KJ Kritische Justiz KO Konkursordnung idF vom 20.5.1898 (aufgehoben ab 1.1.1999) KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift (online) krit. kritisch KritV Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft KrWG Kreislaufwirtschaftsgesetz vom 24.2.2012 KunstUrhG Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie vom 9.1.1907 L Lernbogen der Juristischen Schulung (JuS) Lb Lehrbuch LG Landgericht LK- Leipziger Kommentar zum Strafgesetzbuch (-Bearbeiter) LM Entscheidungen des Bundesgerichtshofes im Nachschlagewerk von Lindenmaier, Möhring ua LZ Leipziger Zeitschrift MDR Monatsschrift für Deutsches Recht MDR/D [H] Rechtsprechung des BGH in MDR bei Dallinger [Holtz] mE meines Erachtens MedR Medizinrecht medstra Zeitschrift für Medizinstrafrecht MittBayNot Mitteilungen des Bayerischen Notarvereins, der Notarkasse und der Landesnotarkammer Bayern MRK Konvention zum Schutz der...


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.