Andreae | Pflegeassistenz | E-Book | sack.de
E-Book

Andreae Pflegeassistenz



Lehrbuch für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe und Altenpflege

3. aktualisierte Auflage 2020, 720 Seiten, eBook
ISBN: 978-3-13-243509-4
Verlag: Thieme
Format: PDF
Kopierschutz: Adobe DRM (»Systemvoraussetzungen)


Andreae Pflegeassistenz

Dein unentbehrlicher Begleiter in der Pflegeassistenz-Ausbildung!
Ob Unterricht, Prüfung oder Praxis - gewinne Klarheit mit deinem Buch für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe sowie Altenpflegehilfe.

Alle Inhalte sind leicht verständlich und praxisnah, ohne unnötige Details. Neben den ausführlichen Informationen findest du das Wichtigste am Rand jeder Seite zusammengefasst. Zahlreiche Abbildungen und ganzseitige Infografiken illustrieren den Text und unterstützen dich beim Lernen. Die vielen Fotoserien leiten dich Schritt-für-Schritt an und zeigen dir, worauf du achten musst. Neben Praxistipps erfährst du in Infokästen mehr über die "Besonderheiten bei alten Menschen". Mach dir das Lernen und Anwenden leicht. Durch die Kurzfassung auch für Schnelllerner oder zum schnellen Nachschlagen geeignet.

Das Buch deckt die Inhalte der meisten auf Landesebene geregelten Curricula und Lehrpläne im Bereich der Pflegehilfe/-assistenz ab.

Zielgruppe


Medizinische Fachberufe


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


1;Pflegeassistenz - Lehrbuch für die Gesundheits- und Krankenpflegehilfe und Altenpflegehilfe;1
1.1;Innentitel;4
1.2;Impressum;5
1.3;Lehrbuch Pflegeassistenz – Ihre Vorteile auf einen Blick;6
1.4;Mitarbeiterverzeichnis;7
1.5;Inhaltsverzeichnis;8
1.6;Teil I – Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen;12
1.6.1;1 Grundlagen zum Berufsbild Pflege, Pflegeassistenz und Pflegehilfe;13
1.6.1.1;1.1 Die Entwicklung der Pflege und der Pflegeausbildung;14
1.6.1.2;1.2 Das Gesundheitswesen;15
1.6.1.3;1.3 Der Pflegeberuf;21
1.6.1.4;1.4 Berufliches Selbstverständnis von Pflegeassistenten und Pflegehelfern;24
1.6.1.5;1.5 Berufsorganisationen und Berufsverbände;27
1.6.2;2 Finanzierung des Gesundheitswesens – der Sozialstaat;29
1.6.2.1;2.1Herausforderung demografischer Wandel;30
1.6.2.2;2.2 Aufgaben und Funktionen des Sozialstaats;30
1.6.2.3;2.3Gesetzliche Grundlagen: Das Sozialgesetzbuch (SGB);31
1.6.2.4;2.4 Versicherungen der gesetzlichen Sozialversicherung;32
1.6.2.5;2.5 Sozialhilfe;37
1.6.3;3 Pflegewissenschaft, Pflegetheorien und Pflegeorganisation;39
1.6.3.1;3.1 Was ist Pflegewissenschaft und warum ist sie wichtig?;40
1.6.3.2;3.2 Pflegeprozess und Pflegeplanung;46
1.6.3.3;3.3 Pflegedokumentation;57
1.6.3.4;3.4 Pflegesysteme;61
1.6.4;4 Berufstypische Problem- und Konfliktsituationen;67
1.6.4.1;4.1 Ethische Herausforderungen;68
1.6.4.2;4.2 Selbsteinschätzung und Reflexionsfähigkeit;73
1.6.4.3;4.3 Konfliktsituationen;75
1.6.4.4;4.4 Psychische und physische Belastung;80
1.6.5;5 Rechte und Pflichten in Ausbildung und Beruf;87
1.6.5.1;5.1 Gesetzliche Rahmenbedingungen;88
1.6.5.2;5.2 Gesetzliche Vorschriften mit Auswirkungen auf die Pflege;101
1.6.5.3;5.3 Dokumentationspflicht in der Pflege;104
1.6.5.4;5.4 Pflicht zur Durchführung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen;105
1.6.5.5;5.5 Grundlagen des Qualitätsmanagements;112
1.6.6;6 Grundlagen zu Aufbau und Funktion des Körpers (Anatomie und Physiologie);117
1.6.6.1;6.1Warum Anatomie und Physiologie für Pflegehelfer?;118
1.6.6.2;6.2 Herz-Kreislauf- und Gefäß-System;118
1.6.6.3;6.3 Atmungssystem;121
1.6.6.4;6.4 Blut, Immunsystem und lymphatische Organe;123
1.6.6.5;6.5 Verdauungssystem;126
1.6.6.6;6.6 Harnsystem;129
1.6.6.7;6.7 Geschlechtsorgane;131
1.6.6.8;6.8 Hormonsystem;134
1.6.6.9;6.9 Nervensystem;136
1.6.6.10;6.10 Sinnesorgane Auge und Ohr;141
1.6.6.11;6.11 Bewegungssystem;145
1.6.6.12;6.12 Haut;149
1.6.7;7 Grundlagen der Ernährung;151
1.6.7.1;7.1 Nährstoffe;152
1.6.7.2;7.2 Was ist gesunde Ernährung?;156
1.7;Teil II – Bedürfnisorientierte Pflege und Betreuung;162
1.7.1;8 Wach sein und Schlafen;163
1.7.1.1;8.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;164
1.7.1.2;8.2 Beobachten und Wahrnehmen;166
1.7.1.3;8.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;168
1.7.2;9 Sich bewegen;179
1.7.2.1;9.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;180
1.7.2.2;9.2 Beobachten und wahrnehmen;183
1.7.2.3;9.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;184
1.7.3;10 Sich waschen und kleiden;207
1.7.3.1;10.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;208
1.7.3.2;10.2 Beobachten und Wahrnehmen;210
1.7.3.3;10.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;216
1.7.3.4;10.4Körperpflege in anderen Kulturen;239
1.7.4;11 Essen und Trinken;241
1.7.4.1;11.1Pflegerelevante Grundlagen kennen;242
1.7.4.2;11.2 Beobachten und Veränderungen wahrnehmen;242
1.7.4.3;11.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;253
1.7.5;12 Ausscheiden;259
1.7.5.1;12.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;260
1.7.5.2;12.2 Beobachten und Wahrnehmen;261
1.7.5.3;12.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;272
1.7.6;13 Körpertemperatur regulieren;281
1.7.6.1;13.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;282
1.7.6.2;13.2 Beobachten und Wahrnehmen;284
1.7.6.3;13.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;292
1.7.7;14 Atmung, Puls und Blutdruck;305
1.7.7.1;14.1Allgemeine Grundlagen;306
1.7.7.2;14.2 Atmung;306
1.7.7.3;14.3 Puls;320
1.7.7.4;14.4 Blutdruck;325
1.7.8;15 Sich sicher fühlen und verhalten;333
1.7.8.1;15.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;334
1.7.8.2;15.2 Beobachten und Wahrnehmen;338
1.7.8.3;15.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;341
1.7.9;16 Raum und Zeit gestalten – sich beschäftigen;349
1.7.9.1;16.1 Pflegerelevante Grundlagen;350
1.7.9.2;16.2 Beobachten und Wahrnehmen;354
1.7.9.3;16.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;359
1.7.10;17 Kommunizieren;371
1.7.10.1;17.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;372
1.7.10.2;17.2 Kommunikation im Berufsalltag;376
1.7.11;18 Kind, Frau, Mann sein – die eigene Sexualität leben können;381
1.7.11.1;18.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;382
1.7.11.2;18.2 Beobachten und Wahrnehmen;386
1.7.11.3;18.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;388
1.7.12;19 Sterben und Tod;391
1.7.12.1;19.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;392
1.7.12.2;19.2 Beobachten und Wahrnehmen;396
1.7.12.3;19.3Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;397
1.8;Teil III – Situationsbezogene Pflege und Betreuung;406
1.8.1;20 Assistenz bei Diagnostik und Therapie;407
1.8.1.1;20.1 Wichtige diagnostische Maßnahmen;408
1.8.1.2;20.2 Verabreichen von Arzneimitteln;422
1.8.1.3;20.3 Verabreichen von Sondennahrung;433
1.8.1.4;20.4 Injektionen;437
1.8.1.5;20.5 Absaugen von Sekret;441
1.8.1.6;20.6 Verabreichen von Sauerstoff;442
1.8.1.7;20.7 Versorgen von Wunden;445
1.8.1.8;20.8 Patientenbetreuung bei Transfusionen;454
1.8.2;21 Pflege bei Patienten mit Schmerzen;457
1.8.2.1;21.1 Pflegerelevante Grundlagen kennen;458
1.8.2.2;21.2 Schmerz beobachten und wahrnehmen;459
1.8.2.3;21.3 Bei Pflegemaßnahmen mitwirken;462
1.8.3;22 Pflege bei Einschränkungen der körperlichen Belastbarkeit;467
1.8.3.1;22.1Erinnern Sie sich?…?;468
1.8.3.2;22.2 Untersuchungen des Atmungssystems;468
1.8.3.3;22.3 Häufige Krankheiten der Atmungsorgane;469
1.8.3.4;22.4 Untersuchungen des Herz-Kreislauf-Systems;480
1.8.3.5;22.5 Häufige Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems;481
1.8.3.6;22.6Untersuchungen des Gefäßsystems;491
1.8.3.7;22.7 Häufige Krankheiten des Gefäßsystems;492
1.8.4;23 Pflege bei Einschränkungen der Beweglichkeit;501
1.8.4.1;23.1Erinnern Sie sich?…?;502
1.8.4.2;23.2 Untersuchungen des Bewegungssystems;502
1.8.4.3;23.3 Häufige Krankheiten des Bewegungssystems;504
1.8.4.4;23.4 Untersuchungen des Nervensystems;517
1.8.4.5;23.5 Häufige Krankheiten des Nervensystems;517
1.8.5;24 Pflege bei Einschränkungen der Ernährung und Ausscheidung;535
1.8.5.1;24.1Erinnern Sie sich?…?;536
1.8.5.2;24.2 Untersuchungen der Verdauungsorgane;536
1.8.5.3;24.3 Häufige Krankheiten der Verdauungsorgane;537
1.8.5.4;24.4 Untersuchungen des Harnsystems;552
1.8.5.5;24.5 Häufige Krankheiten des Harnsystems;554
1.8.6;25 Pflege bei Erkrankungen der Geschlechtsorgane, während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbetts;563
1.8.6.1;25.1Erinnern Sie sich...?;564
1.8.6.2;25.2 Untersuchungen der männlichen Geschlechtsorgane;564
1.8.6.3;25.3 Häufige Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane;565
1.8.6.4;25.4 Untersuchungen der weiblichen Geschlechtsorgane;568
1.8.6.5;25.5 Häufige Krankheiten der weiblichen Geschlechtsorgane;570
1.8.6.6;25.6 Der weibliche Zyklus, Empfängnis und Empfängnisverhütung;575
1.8.6.7;25.7 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett;577
1.8.6.8;25.8 Häufige Krankheiten und Störungen während der Schwangerschaft und des Wochenbetts;580
1.8.7;26 Pflege bei Störungen des Hormonsystems;589
1.8.7.1;26.1Erinnern Sie sich?…?;590
1.8.7.2;26.2 Prinzipien zur Untersuchung des endokrinen Systems;590
1.8.7.3;26.3 Häufige Krankheiten des Hormonsystems;591
1.8.8;27 Pflege bei Störungen der Wahrnehmung;603
1.8.8.1;27.1Erinnern Sie sich?…?;604
1.8.8.2;27.2 Untersuchungen der Augen;604
1.8.8.3;27.3 Untersuchungen der Ohren;606
1.8.8.4;27.4 Häufige Krankheiten der Augen;608
1.8.8.5;27.5 Häufige Krankheiten der Ohren;616
1.8.8.6;27.6 Einschränkungen beim Hören;617
1.8.9;28 Pflege bei Einschränkungen durch Hauterkrankungen;621
1.8.9.1;28.1Erinnern Sie sich?…?;622
1.8.9.2;28.2 Untersuchungen der Haut;622
1.8.9.3;28.3 Häufige Krankheiten der Haut;625
1.8.10;29 Pflege bei onkologischen Erkrankungen;631
1.8.10.1;29.1Erinnern Sie sich?…?;632
1.8.10.2;29.2 Grundlagen;632
1.8.10.3;29.3 Untersuchungen zur Tumordiagnostik;634
1.8.10.4;29.4 Therapeutische Maßnahmen in der Onkologie;635
1.8.10.5;29.5 Pflege bei Zytostatika- und Strahlentherapie;638
1.8.10.6;29.6 Häufige Krankheiten in der Hämatoonkologie;642
1.8.11;30 Pflege bei Infektionskrankheiten;645
1.8.11.1;30.1Erinnern Sie sich?…?;646
1.8.11.2;30.2 Allgemeine Grundlagen;646
1.8.11.3;30.3 Untersuchungen bei Infektionskrankheiten;650
1.8.11.4;30.4 Häufige Infektionskrankheiten;651
1.8.12;31 Pflege bei psychiatrischen Erkrankungen;659
1.8.12.1;31.1 Allgemeine Grundlagen;660
1.8.12.2;31.2 Untersuchungen in der Psychiatrie;662
1.8.12.3;31.3 Häufige Krankheiten in der Psychiatrie;663
1.8.13;32 Pflege im häuslichen Umfeld;675
1.8.13.1;32.1 Grundlagen;676
1.8.13.2;32.2Arbeitsorganisation in der häuslichen Pflege;679
1.8.13.3;32.3Pflegende als Gäste;679
1.8.13.4;32.4 Zusammenarbeit mit den Angehörigen;680
1.8.14;33 Pflege in Notfallsituationen;681
1.8.14.1;33.1 Verhalten in Notfallsituationen;682
1.8.14.2;33.2 Lebensrettende Sofortmaßnahmen;683
1.8.14.3;33.3 Erste Hilfe in konkreten Notfallsituationen;689
1.9;Anhang;694
1.9.1;Richtungsbezeichnungen zur Orientierung;695
1.9.2;Achsen und Ebenen;696
1.9.3;Wichtige Laborwerte;697
1.9.4;Literaturverzeichnis;701
1.9.5;Sachverzeichnis;705



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.