Bähr / Dietz / Kupka | Grundsicherung und Arbeitsmarkt in Deutschland | Buch | sack.de

Bähr / Dietz / Kupka Grundsicherung und Arbeitsmarkt in Deutschland



Lebenslagen - Instrumente - Wirkungen

1. Auflage 2018, Band: 347, 394 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 164 mm x 233 mm, Gewicht: 639 g Reihe: IAB-Bibliothek
ISBN: 978-3-7639-4126-1
Verlag: wbv Media GmbH


Bähr / Dietz / Kupka Grundsicherung und Arbeitsmarkt in Deutschland

Mehr als eine Dekade nach Einführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende im Jahr 2005 zieht das IAB erneut Bilanz. Der Bericht bündelt die Ergebnisse der Wirkungsforschung zur Grundsicherung für Arbeitsuchende aus den Jahren 2013 bis 2016 und bietet somit eine Gesamtschau der in diesem Zeitraum gewonnenen Erkenntnisse.

Vorgestellt werden Befunde zu folgenden Themenkomplexen:

- Struktur und Dynamik im Leistungsbezug
- Beratung und Vermittlung in den Jobcentern
- Wirkungen arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen
- Lebenslagen und soziale Teilhabe der Leistungsberechtigten
- Gesamtwirtschaftliche Perspektiven auf die Grundsicherung

Auf Basis dieser Forschungsergebnisse reflektieren die Autoren die bisherige Entwicklung der Grundsicherung für Arbeitsuchende und verweisen auf zukünftige Herausforderungen.

Weitere Infos & Material


Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Vorwort der Institutsleitung des IAB
Danksagung

1 Einleitung

2 Struktur und Dynamik in der Grundsicherung
2.1 Bestand der Leistungsberechtigten
2. 2 Struktur der Leistungsberechtigten
2.3 Wege in die Grundsicherung
2.4 Grundsicherung und Beschäftigung
2.5 Mütter in der Grundsicherung
2.6 Berufliche Rehabilitation
2.7 Zwischenfazit zu Kapitel 2

3 Aktivierung, Betreuung und Vermittlung
3.1 Beratung und Vermittlung
3.2 Vermittlungsdienstleistungen durch beauftragte Dritte
3.3 Aktivierende Wirkung von Maßnahmen
3.4 Sanktionen
3.5 Kompetenzerfassung von Arbeitsuchenden
3.6 Aktivierung nach Personengruppen
3.7 Zwischenfazit zu Kapitel 3

4 Instrumente und ihre Wirkungen
4.1 Förderung beruflicher Weiterbildung
4.2 Förderung selbstständiger Beschäftigung
4.3 Förderung von Arbeitsgelegenheiten
4.4 Maßnahmesequenzen im SGB II
4.5 Zwischenfazit zu Kapitel 4

5 Lebenslagen und soziale Teilhabe
5.1 Materielle Situation von Leistungsbeziehenden
5.2 Haushaltssituation und Erwerbstätigkeit
5.3 Gesundheit und Pflege
5.4 Soziale Beziehungen und gesellschaftliche Einstellungen
5.5 Zwischenfazit zu Kapitel 5

6 Gesamtwirtschaftliche Analysen
6.1 Arbeitsmarktdynamik und Ungleichheit
6.2 Integration von (Langzeit-)Arbeitslosen aus betrieblicher Sicht
6.3 Inanspruchnahme von Sozialleistungen
6.4 Die regionale Dimension in der Grundsicherung
6.5 Beschäftigungseffekte von Arbeitsgelegenheiten in den Einsatzbetrieben
6.6 Internationaler Vergleich
6.7 Zwischenfazit zu Kapitel 6

7 Zusammenfassung und Fazit

Literatur


Bähr, Holger
Holger Bähr, Martin Dietz, Peter Kupka, Philipp Ramos Lobato und Holk Stobbe sind Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.