Bilandzic / Schramm / Matthes | Medienrezeptionsforschung | E-Book | sack.de
E-Book

Bilandzic / Schramm / Matthes Medienrezeptionsforschung



1. Auflage 2015, 284 Seiten, eBook
ISBN: 978-3-8463-4003-5
Verlag: UTB
Format: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen (»Systemvoraussetzungen)


Bilandzic / Schramm / Matthes Medienrezeptionsforschung

Dieses Lehrbuch bietet einen kompakten und theoretisch fundierten Einstieg in die wichtigsten Ansätze der kommunikationswissenschaftlichen Rezeptionsforschung. Im Mittelpunkt steht das Individuum, das sich einem Medium zuwendet und es nutzt – die dabei ablaufenden kognitiven, emotionalen und verhaltensbezogenen Aspekte werden systematisiert und anhand von Beispielen dargestellt.
Der Rezeptionsprozess wird umfassend beleuchtet – von der Medienselektion bis hin zur Verarbeitung medialer Informationen und der Rolle der Interaktivität. Ein weiteres wichtiges Feld sind die konkreten Formen des Rezeptionserlebens, z. B. Emotionen und Stimmung, Spannung und Interesse, Identifikation und parasoziale Interaktion sowie Realismus und Unterhaltungserleben.

Weitere Infos & Material



Matthes, Jörg
Prof. Dr. Jörg Matthes lehrt Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien.

Schramm, Holger
Prof. Dr. Holger Schramm ist Professor für Medien- und Wirtschaftskommunikation am Institut Mensch - Computer - Medien der Universität Würzburg.

Bilandzic, Helena
Prof. Dr. Helena Bilandzic lehrt Kommunikationswissenschaft an der Universität Augsburg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.