Etgen | Investitionen im chinesischen Gesundheits- und Pflegesektor | Buch | sack.de

Etgen Investitionen im chinesischen Gesundheits- und Pflegesektor



Chancen und Möglichkeiten für ausländische Investoren

1. Auflage 2019, 129 Seiten, Medienkombination, Book + eBook, Format (B × H): 149 mm x 211 mm, Gewicht: 213 g
ISBN: 978-3-658-25856-6
Verlag: Springer


Etgen Investitionen im chinesischen Gesundheits- und Pflegesektor

Dieses Fachbuch vermittelt erfolgversprechende Strategien für Investitionen in das zukunftsträchtige Gesundheits- und Pflegewesen der Volksrepublik China. Der chinesische Gesundheitssektor wächst stetig und die chinesische Regierung hat erkannt, dass die Beteiligung ausländischer Investoren zur Verbesserung und Weiterentwicklung des chinesischen Gesundheitswesens, insbesondere in Ballungsgebieten, unabdingbar ist. Dies eröffnet Chancen und Möglichkeiten für ausländische Gesundheitsdienstleister, deren Investitionen in zunehmendem Maße von der chinesischen Regierung begrüßt und unterstützt werden. Das Buch stellt Möglichkeiten vor, um ebenso sichere wie gewinnbringende Investitionen im chinesischen Gesundheitsmarkt zu tätigen: von der Errichtung neuer Krankenhäuser und Pflegeheime über die Einführung des erforderlichen medizinischen Equipments bis hin zur Akquise und Einstellung qualifizierter Mitarbeiter. Hierbei werden insbesondere die rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet.

Zielgruppe


Professional/practitioner


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Investitionen in medizinische Institutionen.- Allgemeine Regelungen.- Errichtung medizinischer Institutionen als Joint Venture.- Einrichtung medizinischer Institutionen als hunderprozentige Tochtergesellschaft.- Betrieb der ausländisch investierten medizinischen Institution.- Vertrieb von Medizinprodukten in China.- Zulassungsverfahren für Medizinprodukte.- Import von Medizinprodukten.- Vertrieb auf dem chinesischen Markt.- Preisobergrenze.- Vergabeverfahren für den Erwerb der medizinischen Ausrüstung durch öffentliche Krankenhäuser.- Unlauterer Wettbewerb.- Vorkommnis und Rückrufaktion.- Inländische Produktion von Medizinprodukten.- Rechtliche Rahmenbedingungen für Investitionen in Alters- und Pflegeheime.- Genehmigungs-, Registrierungs- und Betriebsgenehmigungsvoraussetzungen.- Pflegepersonal.- Anforderungen an die Baugenehmigung.- Vorzugssteuern und andere Vorteile.- Praktische Beispiele ausländischer Investitionen.


Etgen, Björn
Dr. Björn Etgen ist Senior China Counsel der internationalen Rechtsanwaltskanzlei GvW Graf von Westphalen und hat fast 20 Jahre in China als Anwalt gelebt und gearbeitet. Er berät seit über 25 Jahren ausländische Investoren bei ihren Investitionsprojekten in der Volksrepublik China.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.