Fladung | Digitalisierung im Betrieb | Buch | sack.de

Fladung Digitalisierung im Betrieb



Arbeitsrecht, Compliance und Datenschutz

1. Auflage 2019, 250 Seiten, Kartoniert, PB, Format (B × H): 148 mm x 210 mm Reihe: Betriebs-Berater Schriftenreihe / Arbeitsrecht
ISBN: 978-3-8005-3288-9
Verlag: Fachmedien Recht und Wirtschaft


Fladung Digitalisierung im Betrieb

Die Digitalisierung in den Betrieben hat unter den Stichworten „Industrie 4.0“ und „Arbeit 4.0“ längst Einzug gehalten. Digitalisierung ist damit einer der Haupttreiber für wirtschaftlichen Erfolg der nahen Zukunft. Alle namhaften Experten sind sich darüber einig, dass der wirtschaftliche Erfolg davon abhängt, wie gut ein Unternehmen oder Betrieb die Herausforderungen der Digitalisierung meistern wird. Dabei bleibt keine Branche von dieser Entwicklung verschont: von der Automatisierung ganzer Produktionsstätte durch Roboter bis hin zur digitalen Optimierung der Dienstleistungsbranchen mittels künstlicher Intelligenz.

Wie jedes Business braucht auch die Digitalisierung einen rechtssicheren Rahmen. Dabei können die Firmen, die bereits heute im globalen Wettbewerb stehen, nicht warten bis der Gesetzgeber passende Lösungen gefunden hat, sondern müssen mit den heute gegebenen Rechtsbedingungen zurechtkommen. Hier setzt dieser Praxisleitfaden an, der die bereits heute geltenden Regeln für Arbeitsrecht, Compliance und Datenschutz auf die digitalisierten Bereiche im Betrieb anwendet und die damit verbundenen Rechtsfragen anhand einzelner Praxisbeispiele beantwortet.

Der Praxisleitfaden zeigt anhand konkreter Beispiele aus den verschiedensten Branchen die Fragestellungen auf, hilft bei der Begriffsbestimmung von „Digitalisierung“ und schafft mit einem eigenen technischen Glossar den Einstieg sowohl für den Juristen als auch für den Betriebspraktiker. Abschließend gibt das Buch einen Ausblick auf die zu erwartenden rechtlichen Entwicklungen, so dass sich Unternehmen bereits heute auf die kommenden Änderungen einstellen können.

Zielgruppe


Geschäftsführer in Unternehmen, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht, Digital Officer, Compliance Officer, Integrity Manager, Datenschutzbeauftragte, Personalleiter, SHE-Manager (Security, Health, Environmental), Betriebsleiter, Werkleiter, Technischer Leiter, Produktionsleiter, Prokurist, Führungskräfte, Behörden, Gerichte

Weitere Infos & Material


Fladung, Armin
Armin Fladung ist seit 2004 beratend als Rechtsanwalt und Compliance-Officer mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht, Datenschutz und Compliance tätig. Er gehört u.a. dem Kompetenzteam "Digitalisierung" des Bundesarbeitgeberverbandes Chemie (BAVC) an. Jasmin Fladung, LL.M., ist Geschäftsführerin von CAD - Institut für Compliance, Arbeitsrecht und Datenschutz. Als Compliance-Officerin und Datenschutzbeauftragte verfügt sie über langjährige Praxiserfahrung im Schnittstellenbereich zwischen Compliance und Datenschutz.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.