Födisch | Datenschutz bzgl. Kundendaten bei Unternehmenstransaktionen unter besonderer Berücksichtigung der DSGVO | Buch | sack.de

Födisch Datenschutz bzgl. Kundendaten bei Unternehmenstransaktionen unter besonderer Berücksichtigung der DSGVO



Eine praxisorientierte Bewertung aus der Perspektive von datenverarbeitenden Unternehmen

1. Auflage 2021, 300 Seiten, Kartoniert, PB, Format (B × H): 149 mm x 211 mm, Gewicht: 486 g Reihe: Datenschutzrecht in der Praxis
ISBN: 978-3-8005-1785-5
Verlag: Recht Und Wirtschaft GmbH


Födisch Datenschutz bzgl. Kundendaten bei Unternehmenstransaktionen unter besonderer Berücksichtigung der DSGVO

Mit Geltung der DSGVO seit Mai 2018 müssen sich Unternehmen auf deren Regelungen und Durchsetzung einrichten. Die vorliegende Arbeit untersucht aus datenschutzrechtlicher Perspektive die Durchführung von Unternehmenstransaktionen, bei denen Daten von Kunden auf den Erwerber übertragen werden sollen. In diesem Zusammenhang wird die DSGVO als neuer datenschutzrechtlicher Rahmen in Bezug auf Unternehmenstransaktionen durch Auslegung konkretisiert. Das Thema ist nicht nur in theoretischer Hinsicht von enormer Bedeutung, sondern auch für die Rechtspraxis von aktueller Relevanz. Denn heutzutage sind Kundendaten für den Geschäftserfolg eines Unternehmens wichtiger denn je.

Im Fokus der Untersuchung stehen eine Unterteilung der Unternehmenstransaktion in verschiedene Phasen (Vorbereitung, Due Diligence, Vollzug und Post-Merger-Integration) sowie eine Differenzierung anhand der rechtlichen Gestaltungsformen (Umwandlung, Share Deal und Asset Deal). Neben einer umfassenden Analyse der datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen werden die wesentlichen Risiken herausgearbeitet und datenschutzkonforme Lösungen präsentiert. Dabei werden die datenschutzrechtlichen Anforderungen an eine zulässige Datenverarbeitung detailliert beleuchtet, wobei insbesondere Kriterien für den Abwägungstatbestand des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aufgezeigt werden.

Zielgruppe


Unternehmensjuristen im Datenschutz und Compliance; Rechtsanwälte, die im Bereich Datenschutz beraten; (interne wie externe) Datenschutzbeauftragte


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Födisch, Carmen
Carmen Födisch hat an der Georg-August-Universität zu Göttingen ihr Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen. Sie befindet sich im Juristischen Vorbereitungsdienst am Oberlandesgericht des Landes Freie und Hansestadt Hamburg. Während des Studiums und des Referendariats absolvierte sie mehrere Auslandsaufenthalte.Ihr juristischer Schwerpunkt liegt im Bereich des IP- und IT-Rechts. Ihre fachlichen Kenntnisse vertiefte sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer internationalen Wirtschaftskanzlei sowie als Referendarin in einem internationalen Technologieunternehmen und in einer Bundesbehörde im Referat zur Digital- und Innovationspolitik.Carmen Födisch wurde als Promotionsstipendiatin der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit gefördert.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.