Haase / Bandtel / Bauernschmitt | Multilaterales Instrument | Buch | sack.de

Haase / Bandtel / Bauernschmitt Multilaterales Instrument



1. Auflage 2017, 459 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 156 mm x 216 mm, Gewicht: 726 g Reihe: Heidelberger Kommentar
ISBN: 978-3-8114-4715-8
Verlag: C.F. Müller


Haase / Bandtel / Bauernschmitt Multilaterales Instrument

Das BEPS-Projekt der OECD hat das Ziel, gegen schädlichen Steuerwettbewerb der Staaten und aggressive Steuerplanungen international tätiger Konzerne vorzugehen. Im Rahmen dieses Projekts hat die OECD konkrete Empfehlungen erarbeitet und in einem sog. Multilateralen Instrument (MLI) veröffentlicht. Durch dieses Multilaterale Instrument werden alle ausgewählten Doppelbesteuerungsabkommen der unterzeichnenden Staaten in bestimmten Punkten überschrieben und ergänzt. Die bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen gelten dann weiter, aber mit den durch das MLI vorgegebenen Änderungen.

Der neue Kommentar zum MLI
- ist unverzichtbar für die Bearbeitung internationaler Steuerfälle
- gibt Auslegungshilfen von Experten durch Erläuterung des MLI
- bietet den Wortlaut des Abkommens in deutscher Sprache
- ist eine unerlässliche Ergänzung für jeden DBA-Kommentar

Zielgruppe


Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte für Steuerrecht, Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Steuerrecht, Mitarbeiter in Steuerabteilungen von international tätigen Unternehmen, Notare, Mitarbeiter in der Finanzverwaltung, Richter an Finanzgerichten

Weitere Infos & Material



Kestler, Achim
Herausgeber und Autoren:Dr. Florian Haase, M.I.Tax, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, ist Niederlassungsleiter einer international ausgerichteten Kanzlei für Rechts- und Steuerberatung. Er ist spezialisiert auf die Beratung international ausgerichteter Unternehmensgruppen. Er wird unterstützt von einem Expertenteam des internationalen Steuerrechts.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.