Hasler | Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland | Buch | sack.de

Hasler Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland



Finanzierung im Spannungsfeld von emotionaler Bindung und Rendite

2., aktualisierte Auflage 2014, 37 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 77 g Reihe: Essentials
ISBN: 978-3-658-06099-2
Verlag: Springer


Hasler Anleihen von Fußballunternehmen in Deutschland

Um ihre angestrebten, betragsmäßig häufig erheblichen Investitionsziele realisieren zu können, greifen Fußballunternehmen immer häufiger auf Fan- oder Mittelstandsanleihen zurück. Meist führt die emotionale Bindung eines Fans zu seinem Verein dazu, dass die aus der Anleihe erwarteten Renditeziele nicht das Ergebnis rationaler Überlegungen sind, sondern dass vielmehr die Anschaffung solcher Anleihen auf den intrinsischen Motiven der Anhänger basiert und einer Anleihe eine ähnliche Wertschätzung zuteil wird wie etwa Merchandising-Produkten. Die aus Fan-Motiven geleitete Anlageentscheidung hat damit unmittelbar Einfluss auf die zukünftige Vermögenssituation des Gläubigers. Der Autor gibt einen Überblick über die in Deutschland begebenen Fußballanleihen und beschreibt unter anderem die Hintergründe, die technische Abwicklung und die Vermarktung von Fußballanleihen. Für die zweite Auflage wurde das Essential aktualisiert.

Zielgruppe


Professional/practitioner


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Finanzierung von Fußballunternehmen.- Stellung von Fußballanleihen im Finanzierungsmix von Fußballunternehmen.- Klassische Fananleihen.- Fußball-Mittelstandsanleihen.


Hasler, Peter Thilo

Peter Thilo Hasler ist Gründer und Analyst der Sphene Capital GmbH. Er hat ein breites Fachwissen über Unternehmensanalyse und -bewertung, Anleihen und bankalternative Unternehmensfinanzierung.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.