Kohler / Weisz Kohler, D: Der deutsche Mittelstand in Frankreich



1. Auflage 2019, 230 Seiten, Book, Format (B × H): 169 mm x 241 mm, Gewicht: 388 g
ISBN: 978-3-658-25482-7
Verlag: Springer


Von Hidden Champions zu sichtbaren Weltmarktführern: Zum ersten Mal erzählen hochrangige Geschäftsführer des deutschen gehobenen Mittelstands über ihre Strategien und ihre industriellen Investitionen in Frankreich. Ein umfangreicher und unverzichtbarer Erfahrungsbericht von erstklassigen Leadern.

Wie schaffen es diese Unternehmen, im zunehmend aggressiven internationalen Wettbewerb weiter in Frankreich und in Deutschland zu produzieren? Was treibt diese Mittelständler nach Frankreich? Welche Ziele verfolgen sie? Worauf müssen sie im Zeitalter der Digitalisierung besonders achten? Inwieweit tragen mittelständische Unternehmen zu einer Vertiefung der deutsch-französischen wirtschaftlichen Kooperation bei?

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


1. Einführung.- Kapitel 2.Interviews von deutschen führenden Mittelständler: Claas, Wilo, B-Braun, Hagergroup, Karlsbrau, Lapp, Trumpf, Multivac, MEA, Webasto, Rohde & Schwartz, Miele, Evotec, Jungheinrich.- 3. Fazit.- 4. Aussichten eines deutsch-französischen Mittelstands.


Kohler, Dorothée
Dorothée Kohler ist promovierte Geografin an der Universität Panthéon-Sorbonne. Nach ihrer Tätigkeit als General Manager Human Resources bei ArcelorMittal leitet sie seit 2009 das Beratungs- und Coachingunternehmen KOHLER C&C in Paris, das Industrieunternehmen in ihrem Transformationsprozess und bei der Entwicklung neuer digitalisierter Geschäftsmodelle berät und begleitet. Jean-Daniel Weisz ist promovierter Ökonom an der Universität Paris-Villetaneuse und absolvierte sein Studium an der EM-Lyon. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Finanzmanager in der Industrie ist er heute Experte bei KOHLER C&C für Organisationsentwicklung und für Industrie 4.0. Er berät seine Kunden in strategischen, organisatorischen sowie operativen Belangen.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.