Ley / Altus / Müller | Handbuch für die Umweltfreundliche Beschaffung | Loseblattwerk | sack.de

Ley / Altus / Müller Handbuch für die Umweltfreundliche Beschaffung



Praxisleitfaden

Grundwerk mit 15. Ergänzungslieferung. Stand: 2020, 2250 Seiten, Loseblattwerk, In 1 Ordner. Inklusive Online-Zugang, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 4121 g
ISBN: 978-3-8073-0158-7
Verlag: Rehm Verlag


Ley / Altus / Müller Handbuch für die Umweltfreundliche Beschaffung

Umweltfreundliche Beschaffung im Vergabeprozess

Die Vergabestellen leisten einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, wenn sie bei der Beschaffung auf umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen setzen.

Die Palette ist breit: sie reicht von stromsparenden Bürogeräten und ressourcenschonenden Büromaterialien über das Gebäudemanagement und die Energiebeschaffung bis hin zum Fuhrpark. In vielen Fällen sind umweltfreundliche Produkte nicht mehr oder nur noch unwesentlich teurer als herkömmliche Angebote. Betrachtet man den gesamten Lebenszyklus, lässt sich unter dem Strich oftmals einiges einsparen, sei es durch einen reduzierten Energie- und Wasserverbrauch oder eine längere Lebensdauer.

Umweltaspekte sind mittlerweile im Vergaberecht explizit verankert. Die Vergabeverordnung 2011 fordert die Auftraggeber sogar direkt auf, Umweltbelange bei der Beschaffung zu beachten. In der Praxis bestehen allerdings noch viele Unsicherheiten wenn es darum geht, Umweltbelange in ein konkretes Vergabeverfahren zu integrieren.

Dieser Praxisleitfaden
- enthält die aktuellen Rechtsgrundlagen für eine umweltfreundliche Beschaffung
- erklärt Schritt für Schritt, wie Sie im Beschaffungsprozess Umweltkriterien sinnvoll berücksichtigen können und
- zeigt anhand von Musterbewertungen und -berechnungen, wie die praktische Umsetzung erfolgen kann.

Mit dem Handbuch erhalten die Nutzer kostenlos Zugang zum zugehörigen Online-Paket. Und das bringt Mehrwert:

- Musterformulare helfen bei der Dokumentation von Vergabeverfahren
- Berechnungsprogramme liefern eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage für die Auswahl des wirtschaftlichsten Angebots
- Sinnvolle Verlinkungen machen Recherchieren einfach und führen Sie durch den Beschaffungsprozess
- Stets topaktuell für maximale Rechtssicherheit

Zielgruppe


Auftraggeber auf Seiten der öffentlichen Hand (Beschaffungsstellen, Vergabestellen)

Weitere Infos & Material



Ley, Rudolf
Die Autoren:

Dietmar Altus, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Haushaltsreferat / Vergabestelle, Bonn, Rudolf Ley, Ministerialdirigent im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Bonn, Hans-Peter Müller, Steimel.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.