Mursch Grenzen der klassischen Zinsbuchsteuerung im Licht der Niedrig-und Negativzinsphase



Das Japan- und Europaszenario

1. Auflage 2020, 98 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 167 g Reihe: Business, Economics, and Law
ISBN: 978-3-658-32281-6
Verlag: Springer


Die Zinsbuchsteuerung mittelständischer Kreditinstitute stößt in Zeiten sehr niedriger bzw. negativer Zinssätze an Grenzen. Ein nachhaltiger Zinsanstieg ist aktuell nicht zu erwarten und auch die Prognosen vieler Experten gehen von einem nachhaltig niedrigen Zinsniveau aus. Es wird bereits von japanischen Verhältnissen mit einem Zinssatz nahe Null über Jahrzehnte gesprochen. In diesem Kontext erfolgt eine Analyse, in welchem Umfang dieses Szenario Auswirkungen auf das Betriebsergebnis vor Bewertung eines mittelständischen Kreditinstituts hat. Über das Basisszenario Japan erfolgt auf Grundlage von Echtdaten ein Forecast bis in das Jahr 2031. Mit dem Extremszenario Europa werden die entsprechenden Daten zudem gestresst. Hierbei werden methodische Schwächen der klassischen Zinsbuchsteuerung offengelegt und darüber hinaus Lösungsansätze und Denkanstöße geliefert. Durch diese Zukunftsanalysen kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass ein Handeln zwingend notwendig ist.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Übersicht Geldpolitik und Zinsentwicklung in Japan und Europa.- Vorstellung Mustersparkasse.- Szenario-Analyse inkl. Auswirkungen auf Mustersparkasse.- Basisszenario Japanszenario.- Extremszenario Europaszenario.-  Methodische Schwächen der klassischen Zinsbuchsteuerung.- Handlungsmöglichkeiten und Denkanstöße .


Mursch, Marcus
Marcus Mursch ist bei einer Großsparkasse in Bayern tätig. Neben seiner langjährigen Praxiserfahrung hat er den akademischen Titel des Master of Science an der Sparkassen Hochschule mit dem Schwerpunkten Finance und Banksteuerung erlangt. Er verfügt über ein umfassendes Kapitalmarktwissen und nahm bei der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Assetmanagement (DVFA) am Studiengang zum Certified International Investment Analyst erfolgreich


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.